Newsticker
  1. Liebe User, für eine schnelle und unkomplizierte Kommunikation habe ich einen Chat eingebunden. Hier könnt ihr euch direkt unterhalten und Gedanken austauschen. Viel Spaß damit.

"Suizid"

Dieses Thema im Forum "Acryl - Sonstiges" wurde erstellt von Blick-Dichter, 13 November 2016.

  1. Ölpinselchen

    Ölpinselchen Forum-Guru

    Registriert seit:
    6 November 2008
    Beiträge:
    5.956
    Punkte für Erfolge:
    38
    Mir geht eigentlich auch wie Annerl.
    Für mich ist es ein Bild, mit einem Brisanten Thema, mit dem man sich eigentlich nicht gerne abgibt.
    Tod, Sterben, Depressionen, Einsamkeit, Allein, Sorgen.............was wäre wenn!
    Eigentlich will man ja Themen mit Friede-Freude-Eierkuchen.
    Man kann auch ganz banal sagen, ein Schlecht-Wetter-Thema-Bild.
    Ich finde Dein Bild sehr gut und auch toll gespachtelt.
    Deine Sig. mach in Gelb, wie die Lichter.
     
  2. Blick-Dichter

    Blick-Dichter Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12 Juli 2009
    Beiträge:
    847
    Punkte für Erfolge:
    28
    @Ria ...vielen Dank für Deinen ehrlichen Kommentar, der mir zeigt, daß Du auch vieles gelesen hast.

    Mir drängt sich eine spontane PHYLOSOPHISCHE Frage auf : Inwiefern vergrößern wir Menschen unser Leid DURCH verdrängen ? Ein Beispiel : Wäre es nicht schlauer gemeinsam auf die Straße zu gehen GEGEN Krieg als zu denken "es wird schon gut gehen wenn wir nicht drüber reden....es verdrängen..." Und plötzlich plauzt es so gewaltig, wie man es "nie für möglich gehalten" hat. Dieses Beispiel ist auch in das persönliche Umfeld übertragbar. Und nicht vergessen, irgendwo knallen immer die Sektkorken, wenn an anderer Stelle unsägliches Leid sich zeigt.

    Ich erwarte keine Antwort darauf. Möchte nur zum stillen "in sich herein nachdenken" anregen.

    VG friedliche Grüße, Alex:00000293:
     
  3. tigerlilly

    tigerlilly Senior Mitglied

    Registriert seit:
    7 Januar 2010
    Beiträge:
    1.757
    Punkte für Erfolge:
    48
    Wen ich darf .. ansonsten kann mein Beitrag auch gelöscht werden ..

    Ich denke durch ferdrengen fergrösert man sein Leid ums vielfache, denn ferdrengen bringt nichts.
    Da macht man sich nur kaputt mit.
     
  4. Perry

    Perry Senior Mitglied

    Registriert seit:
    22 Januar 2012
    Beiträge:
    1.905
    Punkte für Erfolge:
    38
    Guten Abend,

    habe dieses Bild gesehen und fand es gut.

    Gut, weil es mit einer ausdrucksstarken Dynamik gespachtelt ist und durch die Farbgebung eine passende Stimmung mit dem Titel zusammen erzeugt.

    Ich glaube, viele Menschen mögen keine "vanitas" Bilder. Bilder die die Vergänglichkeit des Menschen thematisieren. Das finde ich in Ordnung. Des es gibt eben auch die anderen, die mit solchen Bildern durchaus etwas anfangen können. Und dann ist es eben ein Bild wie so viele: eines mit Aussage, das angenommen und abgelehnt wird. Mehr kann man als Künstler kaum verlangen, denke ich.


    Die Signatur kann ich mir sehr gut als helleres grau (so um 40 - 50%) auf dem schwarzen "Balken", rechts, vorstellen. Das würde die Dramatik der Situation untermalen und fast schon personalisieren, wie eine Grabinschrift. Wäre wohl sehr gruselig und würde die Offenheit für das Bild noch mehr herausfordern.

    Wenn anders, dann gelb vor orange. Weil Orange die Kontrastfarbe zu blau ist: Und das ergibt für mich kein Zusammenhang im Sinne des Bildes.

    LG
    Perry
     
  5. lady gaby

    lady gaby Senior Mitglied

    Registriert seit:
    25 Juni 2011
    Beiträge:
    2.324
    Punkte für Erfolge:
    38
    Sehr gute Spachtelarbeit...:00000465:und tolle Umsetzung....bravo!:00000293:
     
  6. Blick-Dichter

    Blick-Dichter Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12 Juli 2009
    Beiträge:
    847
    Punkte für Erfolge:
    28
    Vom Bild gibt es eine "zweite Variante", nachdem die erste schnell einen Abnehmer fand und unser Kunstverein im Pirnaer Rathaus und gegenüberliegenden Städtehaus Anfang des Jahres eine Ausstellung bestritt.

    http://www.happypainting.de/showthread.php?t=47442

    Als Anhang hier nochmal wie es da hing neben dem "schwarz-gelb":00000258:...etwas dunkel, ich weiß. Aus den Reaktionen vor Ort während der Vernissage kann ich sagen, dass das Bild rechts daneben die meisten wesentlich mehr angesprochen hat, obwohl ich mich persönlich vor dem Publikum zu beiden Bildern äußern sollte, musste, konnte...:00001753:

    @gaby...vielen Dank:00001753:
    @Perry...die Signatur ist jetzt drauf, jemand hat den Beitrag "vorgeholt":00000936:, aber Deine Variante ist interessant. Ich sehe etwas einen Unterschied zwischen einem gemalten "Still"leben"" mit Totenkopf und so einer dramatischen geLEBTen Situation wo noch Kinder dran hängen usw.
    @Lilly...du darfst, unser kleines Forum kann doch die Fahne der freien Meinungsäußerung bis zuletzt hochhalten :00000683:

    VG Alex:00000293:
     

    Anhänge: