Newsticker
  1. Liebe User, für eine schnelle und unkomplizierte Kommunikation habe ich einen Chat eingebunden. Hier könnt ihr euch direkt unterhalten und Gedanken austauschen. Viel Spaß damit.

Regenbogen-Portrait

Dieses Thema im Forum "Testplatz für Studien / Entwürfe" wurde erstellt von sika, 26 Dezember 2019.

  1. sika

    sika Senior Mitglied

    Registriert seit:
    25 Juli 2012
    Beiträge:
    1.748
    Punkte für Erfolge:
    63
    ich wollte schon lange mal so ein buntes Portrait versuchen. Jetzt sind die Feiertage verregnet und so nütze ich die Zeit zum Malen. Vorlage war ein Schwarzweisfoto einer Bekannten, das Original ist etwas weicher als der Scan. Es ist nur eine Übung, sehe einiges was ich noch ändern könnte. Größe 16 x 17 cm
     

    Anhänge:

    BR-Fan-Conny und Raimund gefällt das.
  2. Ernest

    Ernest Forum-Ikone

    Registriert seit:
    11 April 2011
    Beiträge:
    10.084
    Punkte für Erfolge:
    113
    Uiii....sehr schön Sieglinde! Ich frage mich gerade, was Du im Umgang mit Farben eigentlich nicht kannst!
    LG Erhard
     
  3. red

    red Senior Mitglied

    Registriert seit:
    1 Januar 2014
    Beiträge:
    2.002
    Punkte für Erfolge:
    113
    Mir gefällt es auch.
     
  4. Mon

    Mon Senior Mitglied

    Registriert seit:
    18 Januar 2017
    Beiträge:
    2.611
    Punkte für Erfolge:
    113
    Dein Portrait mit dieser interessanten Farbigkeit gefällt mir sehr!
     
  5. Jam_ART

    Jam_ART Forum-Guru

    Registriert seit:
    15 April 2016
    Beiträge:
    6.451
    Punkte für Erfolge:
    113
    Vor Allem gut gezeichnet...kannst ruhig mutiger werden bei den Farben
    Aber die Farbharmonie stimmt
     
  6. sika

    sika Senior Mitglied

    Registriert seit:
    25 Juli 2012
    Beiträge:
    1.748
    Punkte für Erfolge:
    63
    Danke euch, ich habe noch nicht das richtige Papier, Werner. Ich wollte es eigentlich auch noch kräftiger haben, das Papier war schon satt und ließ sich auch nicht korrigieren? und ich hatte auch keine Lust mehr, aber irgendwann versuche ich es nochmal. Bei den Haaren konnte ich mich nicht entscheiden, da auch die Regenbogenfarben kräftiger einzubringen, alles auch eine Übungssache. Erhard, ich bin halt immer neugierig und es gibt ja sooo viele Techniken zum noch ausprobieren!
     
  7. Raimund

    Raimund Senior Mitglied

    Registriert seit:
    1 Juni 2011
    Beiträge:
    1.884
    Punkte für Erfolge:
    63
    Grüß dich,

    Es ist sehr schön geworden !

    Lg Raimund
     
  8. Julity

    Julity Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 November 2019
    Beiträge:
    151
    Punkte für Erfolge:
    28
    Toll, wie du es machst, ein s/w Foto zu verbunten!
    Die Haare find ich auch toll!!!
    Vielleicht bei der rechten v.B. Gesichtshälfte noch etwas mehr in Teilbereichen mit anderen Farben arbeiten, so daß das Gesicht nicht ganz so flächig blau ist?...mmmm...
    Oder heller machen, glaub, andere Farben wären jetzt schwierig?
    LG
    Eva
     
  9. evalena

    evalena Senior Mitglied

    Registriert seit:
    4 Mai 2015
    Beiträge:
    4.908
    Punkte für Erfolge:
    113
    Übung mehr als gelungen liebe Sieglinde....:clapping: Ja - das Papier hat einen enormen Einfluss auf das Resultat. Aber ich finde es auch so - etwas zurückhaltender in der Farbe - sehr schön....
     
  10. Farbfantasien

    Farbfantasien Forum-Guru

    Registriert seit:
    25 März 2016
    Beiträge:
    5.585
    Punkte für Erfolge:
    113
    Das Portrait sieht einfach klasse aus, Sieglinde :clapping::clapping::clapping:
     
  11. sika

    sika Senior Mitglied

    Registriert seit:
    25 Juli 2012
    Beiträge:
    1.748
    Punkte für Erfolge:
    63
    Danke Euch allen. @Julity, Eva - das Original ist komischerweise farbiger, d.h. mittig viel mehr lila und das blau ist eigentlich rechts dunkler. Heller machen geht nicht mehr, da das Papier in diesem Bereich nichts mehr annimmt. Mein Scanner ist defekt und mit dem Handy kriege ich kein besseres Foto hin. Aber ist ja egal, ist ja erst mal nur eine Übung. Habe es nochmal fotografiert und es sieht wieder ganz anders aus?
     

    Anhänge:

    BR-Fan-Conny und Harzhexe gefällt das.
  12. Jam_ART

    Jam_ART Forum-Guru

    Registriert seit:
    15 April 2016
    Beiträge:
    6.451
    Punkte für Erfolge:
    113
    Sehr schön ( nochmals...) und ich denke ( und vermute stark ) das diese Neufotografie Deinem gemalten Bild eher entspricht ...
     
  13. AnJa

    AnJa Moderator

    Registriert seit:
    4 März 2006
    Beiträge:
    8.935
    Punkte für Erfolge:
    113
    Das letzte Foto gefällt mir viel besser als das erste.
    Der HG passt sehr gut.
     
  14. Annerl

    Annerl Forum-Ikone

    Registriert seit:
    26 September 2012
    Beiträge:
    18.904
    Punkte für Erfolge:
    113
    Sehr schön geworden.
    Womit hast Du das Bild erstellt?
     
  15. sika

    sika Senior Mitglied

    Registriert seit:
    25 Juli 2012
    Beiträge:
    1.748
    Punkte für Erfolge:
    63
  16. Annerl

    Annerl Forum-Ikone

    Registriert seit:
    26 September 2012
    Beiträge:
    18.904
    Punkte für Erfolge:
    113
    Öl, Aquarell, Kreide, Zeichenstifte, Kohle?????:)
     
  17. evalena

    evalena Senior Mitglied

    Registriert seit:
    4 Mai 2015
    Beiträge:
    4.908
    Punkte für Erfolge:
    113
    Denke ich auch!!...Hat sich gelohnt, ein neues Foto anzufügen. :)
     
  18. sika

    sika Senior Mitglied

    Registriert seit:
    25 Juli 2012
    Beiträge:
    1.748
    Punkte für Erfolge:
    63
    @Annerl - sorry, saß wohl auf der Leitung - das ist eine Buntstiftzeichnung!
     
  19. AnJa

    AnJa Moderator

    Registriert seit:
    4 März 2006
    Beiträge:
    8.935
    Punkte für Erfolge:
    113
    WOW, so etwas mit Buntstiften hinzukriegen, Respekt!
     
  20. Julity

    Julity Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 November 2019
    Beiträge:
    151
    Punkte für Erfolge:
    28
    *lach*....da hätte ich das nicht schreiben sollen...jetzt wirkt es, klasse gemacht!
    LG
    Eva