Newsticker
  1. Liebe User, für eine schnelle und unkomplizierte Kommunikation habe ich einen Chat eingebunden. Hier könnt ihr euch direkt unterhalten und Gedanken austauschen. Viel Spaß damit.

Pastellversuch in Farbe WIP

Dieses Thema im Forum "Pastellkreide - Porträt" wurde erstellt von Bree, 18 Mai 2018.

  1. Bree

    Bree Senior Mitglied

    Registriert seit:
    15 Januar 2013
    Beiträge:
    4.788
    Punkte für Erfolge:
    63
    Bildmaße: 42 x 56 cm
    gemalt seit 8.5.2018

    bisher einige Stunden

    Farben: Jaxell ganze Kreiden , Schmincke Pastell (weiß), Pastelstife von Faber Castell
    auf: Hahnemühle Ingres Büttenpapier
    Ideengeber: Angelehnt an Olive Thomas

    Eigentlich ist es meine erste Pastellarbeit, die ich angefangen hatte. Gestern und heute habe ich aber daran weiter gemalt und hoffe, ich behalte die Lust und ich hoffe es wird etwas damit.
    Das Papier hat an einigen Stellen schon sehr gelitten, ich weiß nicht, ob es noch etwas mitmacht.

    Inspiriert bin ich durch dieses Bild gewesen... http://www.playbill.com/article/did-you-know-broadways-new-amsterdam-theatre-has-a-ghost (Ich hoffe bei Interesse ist dem Link ist zu folgen)
    Es sollte aber doch etwas eigenes werden.

    Zwei Steps...
     

    Anhänge:

    Mon gefällt das.
  2. Tami_76

    Tami_76 Senior Mitglied

    Registriert seit:
    20 Juni 2017
    Beiträge:
    1.108
    Punkte für Erfolge:
    83
    Sieht gut aus! Ich mochte Ingrespapier gar nicht. Nahm nur wenige Schichten auf, reagiert bei Korrekturen sehr empfindlich und hat die Pigmente bei der geringsten Berührung auch schon wieder verloren, kann man fast nur hinter Glas sicher aufbewahren. Hab eine Pastellzeichnung darauf mal in eine Klarsichthülle gepackt, um sie zu schützen. Dann wollte ich sie rahmen und habe sie aus der Hülle geholt und schwupps war alles verschmiert. Also nicht in Klarsichthüllen packen! ;)
     
  3. Jam_ART

    Jam_ART Senior Mitglied

    Registriert seit:
    15 April 2016
    Beiträge:
    3.602
    Punkte für Erfolge:
    83
    Der erste Step war doch schon toll...wieso bist Du so dunkel geworden ?
     
  4. Bree

    Bree Senior Mitglied

    Registriert seit:
    15 Januar 2013
    Beiträge:
    4.788
    Punkte für Erfolge:
    63
    Dankeschön Tami, Werner.

    Werner, bin einfach beim Üben und will schauen was drin ist.
     
  5. Rioja

    Rioja Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30 Januar 2014
    Beiträge:
    371
    Punkte für Erfolge:
    28
    Du bist ja sehr fleissig :D Ich finde es gut, einfach mal auch über den Punkt hinauszugehen, um zu sehen, wo denn der Punkt gewesen wäre ;-)
    Hoffe, es ist verständlich ausgedrückt. :rolleyes:
     
  6. ErnstG

    ErnstG Senior Mitglied

    Registriert seit:
    15 Juli 2014
    Beiträge:
    3.216
    Punkte für Erfolge:
    63
    Der erste Entwurf hätte für mich vollauf gereicht und hatte das gewisse Etwas!
    Aber es ist verständlich die Grenzen auszuloten.

    Ernst
     
  7. Bree

    Bree Senior Mitglied

    Registriert seit:
    15 Januar 2013
    Beiträge:
    4.788
    Punkte für Erfolge:
    63
    Rioja, Du sagst es ;-)

    Ernst, Du hast recht, die erste Skizze gefiel mir auch sehr gut.

    Danke für das Feedback.

    Ich lasse "noch"nicht locker...etwas weiter...
     

    Anhänge:

    Mon und Ernest gefällt das.
  8. Mon

    Mon Senior Mitglied

    Registriert seit:
    18 Januar 2017
    Beiträge:
    1.075
    Punkte für Erfolge:
    63
    super! Der erste Entwurf gefiel mir sehr gut, den zweiten fand ich zu dunkel, die letzte Ausarbeitung begeistert mich (obwohl nicht heller geworden?). Besonders die Haare fielen mir hier als besonders natürlich auf und auch die Farbabstufungen im Gesicht.