Newsticker
  1. Liebe User, für eine schnelle und unkomplizierte Kommunikation habe ich einen Chat eingebunden. Hier könnt ihr euch direkt unterhalten und Gedanken austauschen. Viel Spaß damit.

Pastellfixativ

Dieses Thema im Forum "Pinsel, Spachtel und der Rest" wurde erstellt von Malise, 16 Januar 2013.

  1. Gregorio

    Gregorio Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Februar 2014
    Beiträge:
    192
    Punkte für Erfolge:
    63
    Guten Abend

    Bisher machte ich keine guten Erfahrungen mit Fixativ. Die vormals ruhige Farbfläche wird unruhig, und massiv dunkler. Mit Gefühl und der nötigen Vorsicht lässt sich eine dünne Gouache oder Acryllasur darüber ziehen,
    Der Farbton wird sofort satter und die darunterliegende Pastell Schicht wird leicht fixiert, ohne gleich abzusaufen.
    Danach finden die Pastellpigmente wieder genügend Halt, ohne dass man diese einfach nur noch hin und her schiebt
    Wie lockeren Schnee.
    Die Beleuchtung vom zweiten Bild mag etwas ungleichmässig erscheinen, ich habe leider nur eine Tageslichtlampe
    Tut aber nichts zur Sache.
    Versuchts mal es funktioniert! Die Gurke vom Bild eins wurde partiell fixiert, mit Spray, danach wurde das Grün deutlich unruhiger, im Gegensatz zu den Tomaten, dort ist eine dünne Lasur darüber.

    Nebenbei das Bild mit dem Geissenteller ist noch in Arbeit.

    Gruss Gregorio
     

    Anhänge:

  2. 4212

    4212 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 April 2015
    Beiträge:
    745
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo Freunde,

    ich finde ein guter Pastellgrund ersetzt jede Fixierung. Überdies ist Fixierung sau teuer und hat kaum Mehrwert. Im Gegenteil: nur Nachteile.

    Man kann eine Pastellgrundierung so gestalten, dass sie problemlos 3-5 Schichten aufnimmt. Vorausgesetzt, dass man mit dünnen Schichten anfängt und die untersten Schichten mit Pinsel vertreibt. Danach nutzt der Pinsel nicht mehr. Dann heist es Silikonpinsel und Finger zum Verreiben. Selbst der Papierwischer ist zu hart und hebt die Schichten wieder auf.

    Heute pfeife ich gerne auf Pastellfixierungen. Nicht aber auf die gute Pastellgrundierung.
    Servus