Newsticker
  1. Liebe User, für eine schnelle und unkomplizierte Kommunikation habe ich einen Chat eingebunden. Hier könnt ihr euch direkt unterhalten und Gedanken austauschen. Viel Spaß damit.

Nichtraucher? ab nach drinnen!

Dieses Thema im Forum "Schmunzelecke" wurde erstellt von maja, 12 Juli 2013.

  1. maja

    maja Forum-Ikone

    Registriert seit:
    30 März 2006
    Beiträge:
    13.331
    Punkte für Erfolge:
    38
    für die Raucher und die militanten Nichtraucher :00000285::
     

    Anhänge:

  2. Georg

    Georg Senior Mitglied

    Registriert seit:
    4 November 2010
    Beiträge:
    2.628
    Punkte für Erfolge:
    0
    Als Raucher kann ich das nur unterstützen. :yes_3:
    Nicht das sich ein Raucher noch in diese Räume verirrt. :00000726:

    LG

    Georg
     
  3. Suse

    Suse Forum-Ikone

    Registriert seit:
    24 April 2008
    Beiträge:
    14.289
    Punkte für Erfolge:
    38
    ...hihi - so, das haben sie jetzt davon. Nix da, von wegen in der Sonne ein Bierchen schlürfen....
     
  4. erno

    erno Senior Mitglied

    Registriert seit:
    26 März 2011
    Beiträge:
    3.429
    Punkte für Erfolge:
    0
    :clap11::bravo::bravo::bravo:
     
  5. LilithT

    LilithT Senior Mitglied

    Registriert seit:
    14 Juli 2012
    Beiträge:
    2.372
    Punkte für Erfolge:
    0
    :clap11:
    Ich schließe mich auch an, genauso schauts aus, maja :00000298::12:

    Wenn ein Raucher sich in solche Räume verirrt, muss er aufpassen, dass er nicht
    gesund-gehustet wird XD...
     
  6. OpaHo

    OpaHo Senior Mitglied

    Registriert seit:
    30 Oktober 2011
    Beiträge:
    1.294
    Punkte für Erfolge:
    38
    Nur gut, dass ich nicht mehr rauche.
    Da ficht mich das alles nicht mehr an.
    ( 4Jahre(!) is es mitllerweile auch schon her, dass ich dieses Hobby an den Nagel gehängt habe.)
    Vor ein paar Tagen hatte meine Frau ein paar frisch geräucherte Knackwurstkringel mitgebracht. Ich häng' die immer in der Küche auf, zum Nachreifen.
    Mann hat die ganze Wohung nach Rauch geduftet.
    Vielleicht sollte man dem Tabak einfach mal ein paar Buchenholzspäne beigeben, damit's bei allen Rauchern so herrlich riechen kann?!
    Ich mag den Geruch von frischem Rauch...
    Ich rauche nicht mehr selber - ich lasse rauchen.
    Da erspare ich mir COPD!

    Gruß
    vom
    Siggi
     
  7. Ritschi

    Ritschi Forum-Guru

    Registriert seit:
    12 Februar 2009
    Beiträge:
    6.586
    Punkte für Erfolge:
    63
    auch ich schließe mich hier an, genau so ist es :12::12::00000298:

    Pia, ich schmeiß mich gleich weg vor Lachen über deinen Kommentar. Köstlich.

    Super Maja.
     
  8. Atschi

    Atschi Forum-Ikone Administrator

    Registriert seit:
    15 August 2006
    Beiträge:
    13.468
    Punkte für Erfolge:
    38
    Der ist gut und sollte an jedem Biergarten und Straßenkaffee hängen.
     
  9. Georg

    Georg Senior Mitglied

    Registriert seit:
    4 November 2010
    Beiträge:
    2.628
    Punkte für Erfolge:
    0
    Aber ist es nicht auch interessant, wie Politiker Probleme schaffen die es früher gar nicht gab?
    Ich rauche seit 40 Jahren aktiv und kann mich nicht erinnern, das irgendwann mal ein Nichtraucher in einer Kneipe, auf dem Bahnhof oder sonstwo, zu mir sagte: "Hey Alter, mach mal die Kippe aus. Das stört mich."

    Jeder Raucher weiß das rauchen schädlich sein kann aber wenn die Industrie Hähnchenfleisch mit resistenten Antibiotikakeimen in Umlauf bringt, ist das dann in Ordnung? Was ist mit Monsanto, der Inbegriff für Nahrungsmittelmanipulation, sowohl genetisch als auch bestimmend wer was wo und mit welchem Saatgut anbauen darf?
    Das Rauchen kann ich noch aufgeben aber essen muß ich jeden Tag.

    Heuchlerisch ist diese ach so demokratische Gesellschaft, deren Führungskräfte die etwas besseren Schweine als die anderen sind. Schöne neue Welt.

    LG

    Georg
     
  10. Annerl

    Annerl Forum-Ikone

    Registriert seit:
    26 September 2012
    Beiträge:
    18.794
    Punkte für Erfolge:
    113
    Oh ja Georg, da muss ich Dir zustimmen.
    Vor allen die Bevormundung bezüglich rauchen in den Kneipen regt mich
    am meisten auf. Unser Balkan Restaurant hatte 2 seperate Räume.
    Einmal Nichtraucher und einmal Raucher. Das war doch ok. Nein dürfen sie ncht mehr. Mich ko.....unsere Politik dermaßen an ich kann es fast nicht mehr
    ertragen.:00000254:
    Und das obwohl ich seit 1 !/2 Jahren Nichtraucherin bin.
     
  11. LilithT

    LilithT Senior Mitglied

    Registriert seit:
    14 Juli 2012
    Beiträge:
    2.372
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja, Georg, so ist es, aber weißt du, was das bekloppteste an der Sache ist?
    Die Regierung sagt: "Rauchen ist schädlich! Hört alle auf zu Rauchen, sonst werdet ihr krank und sogar Sterben!" Neueste Errungenschaft in Sachen Rauchen: Auf den Ziggi-Päckchen sollen diese schlimmen Bilder gedruckt werden.

    So und jetzt kommts:
    Was meinst du, was für Steuern allein mit Rauchern eingenommen werden? Das macht fast mehr aus als Alkohol, kaum zu glauben, aber die stellen sich im Prinzip das eigene Bein.

    Mal im Ernst, wenn sie es wirklich schaffen, alle Raucher zum Nichtrauchen zu kriegen, dann können wir Griechenland die Hand reichen :00000285:...
     
  12. Annerl

    Annerl Forum-Ikone

    Registriert seit:
    26 September 2012
    Beiträge:
    18.794
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ja Pia da hast Du wohl die richtigen Worte getroffen.
    Wir waren vor Jahren mal mittels einer Kreuzfahrt in Chile.
    Was meinst Du wie da die Zigarettenschachteln bedruckt waren.
    Faule Zähne. Zum Teil ausgefallen, das Zahnfleisch........... igitt.
    Mich hat damals schon dieser Spruch gestört der auf unseren
    Packungen stand. Rauchen verursacht Lungenkrebs usw.
    Ich habe mir ein Hülle gkauft, wo die Packung reinpasste, damit ich das
    nicht mehr lesen musste. Das grenzt ja schon an Pyscho.
    Die widersprechen sich doch. Erst warnen und aber hoffen das sie ihre Steuergelder
    durch Zigaretten doch einnehmen. Was wollen sie denn nun unsere Politicker?



    ticker
     
  13. LilithT

    LilithT Senior Mitglied

    Registriert seit:
    14 Juli 2012
    Beiträge:
    2.372
    Punkte für Erfolge:
    0
    Dumm sind die Politiker nicht, Annerl. Die spekulieren doch darauf. Denkst du, die wissen nicht, wie abhängig starke oder auch nicht so starke Raucher von der Ziggi zwischendurch sind?
    Nee, nee, das ist alles nur Alibi, das mit den Bildern auf den Päckchen, die Sache mit Nichtrauchern und Rauchern zusammen in Restaurants und Kneipen... Das ist alles eiskalt kalkuliert, weil sie genau wissen, dass der Größte Teil der Raucher nicht drauf anspringt und trotzdem weiter raucht. Und nebenbei kann man natürlich auch noch die Steuer darauf anheben, es geschieht ja nur zum Besten der Raucher :00000108:... Das ist das Problem, die Raucher sind die Gearschten und die Politiker sind fein raus, weil sie sich ja ach so große Gedanken um die Gesundheit der Raucher machen... Alles Kalkulation und berechnet.

    So schauts aus, was soll man zu diesem "Scheinheiligen" Getue noch sagen...
     
  14. Annerl

    Annerl Forum-Ikone

    Registriert seit:
    26 September 2012
    Beiträge:
    18.794
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ich würde meinen, man ist nur noch sprachlos wegen dieser Scheinheiligkeit.
     
  15. marlies+48

    marlies+48 Forum-Ikone

    Registriert seit:
    28 Januar 2009
    Beiträge:
    10.364
    Punkte für Erfolge:
    83
    Auch die stärksten Raucher werden mit einem Schlag zum Nichtraucher. Nämlich nach Schlaganfall und Herzinfarkt. Bestes Beispiel ist meine "älteste" Chatfreundin. Sie hat schon vor dem Frühstück geraucht und ständig und ständig. Jetzt gehts auch ohne. Marlies freut sich sehr darüber
     
  16. LilithT

    LilithT Senior Mitglied

    Registriert seit:
    14 Juli 2012
    Beiträge:
    2.372
    Punkte für Erfolge:
    0
    Glaub ich kaum, marlies. Viele, die einen Herzinfarkt oder Schlaganfall erlitten haben, rauchen trotzdem weiter. Es ist leider so, mag sein, dass es Leute gibt, die dann plötzlich diese Sucht verlieren, dass ist aber eben längst nicht immer der Fall...


    Außerdem muss es nicht zwangsläufig sein, dass man an Lungenkrebs erkrankt, wenn man raucht. Es gibt auch genauso viele Leute, die ihr Leben lang nicht einen Glimmstengel im Mund hatten und trotzdem bekommen sie Lungenkrebs...
    Das kann man nicht pauschalisieren, jeder reagiert da eben anders drauf... Nur so der Info halber jetzt mal...

    Ich finds auch blöd, dass man als Raucher an allen Ecken irgendwie schief angesehen wird, teilweise noch mit unterschwelligen Gesten. Das ist Diskriminierung. Schließlich wollen beide Seiten akzeptiert werden...
     
  17. Annerl

    Annerl Forum-Ikone

    Registriert seit:
    26 September 2012
    Beiträge:
    18.794
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ich hatte mich in der Türkei beim UrLaub über Weihnachten und Silvester 2011/12 ganz stark erkältet.
    Zu Hause wurde der Husten zu einem Brüllhusten. Rauchen ging gar nicht
    mehr. Ich dachte ich ersticke.
    Der Notarzt kam und stellte merkwürdigerweise außer Husten nichts fest.
    Ich bin dann zum Hausarzt und der hörte Nebengeräusche an den Bronchien.
    Ich bekam Medikamente und als der Husten etwas besser wurde hatte
    ich einen Termin zum Lungenfunktionstest beim Hausarzt.
    Das er mich nicht mal zum röntgen geschickt hat, wurdert mich noch immer.
    Nun der Test ergab nur noch 40% der Lungenfunktion.
    Darauf hin bekam ich ein Mittel zum inhaiieren. 2 Monate später war der
    Ergebnis des Testes deutlich besser und die Lunge hatte wieder 80% erreicht.
    Da war für mich Schluss mit lustig und ich weis das ich nie wieder mit diesem
    Laster anfangen werde. Das ganze Leben ist viel einfacher geworden.
    Wenn wir im Urlaub sind muss ich nicht irgendwo, vor allen nach dem Flug,
    eine Stelle suchen wo ich rauchen darf.
    Mein Mann hat keinen Aschenbecher mehr neben sich liegen.
    In der Wohnung hatte ich schon über 2 Jahre nicht mehr geraucht und bin
    auch im Winter, dick eingemummelt, auf den Balkon.
    Ein Bekannte von uns aus unserer Gartenanlage hatte jetzt einen Schlaganfall, ist aber so durcheinander das sie behauptet sie hätte keinen
    gehabt. Das Rauchen hat sie aufgehört und ich hoffe sie hält durch.
     
  18. Frühling

    Frühling Senior Mitglied

    Registriert seit:
    15 November 2008
    Beiträge:
    4.474
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ich bekenne:
    Ich wurde 1963 Nichtraucher und mecker über Raucher.
    Und die Biergärten bekommen wir auch noch rauchfrei !!
    Jan der Frühling
     
  19. Annerl

    Annerl Forum-Ikone

    Registriert seit:
    26 September 2012
    Beiträge:
    18.794
    Punkte für Erfolge:
    113
    @ Jan
    50 Jahre Nichtraucher. Alle Achtung.:00000298:
     
  20. bruno

    bruno Senior Mitglied

    Registriert seit:
    2 November 2010
    Beiträge:
    2.747
    Punkte für Erfolge:
    48
    Na das hab ich auch locker geschafft.

    Bin jetzt 50 und schon als Nichtraucher geboren.

    :angel_3: