Newsticker
  1. Liebe User, für eine schnelle und unkomplizierte Kommunikation habe ich einen Chat eingebunden. Hier könnt ihr euch direkt unterhalten und Gedanken austauschen. Viel Spaß damit.

Landsmannschaftliches.....

Dieses Thema im Forum "Schmunzelecke" wurde erstellt von klecksel, 28 August 2012.

  1. klecksel

    klecksel Senior Mitglied

    Registriert seit:
    29 April 2012
    Beiträge:
    1.249
    Punkte für Erfolge:
    0
    Weiss ja nicht, wie Ihr Tiroler zu den Steirern steht, liebe Edith, aber ich schreib' ihn mal trotzdem:Sagt der Sepp aus der Steiermark:

    "Dös Englisch is a komische Sproach:
    Aug hoast Ei,
    Ei hoast Eck,
    Eck hoast koaner und
    koaner hoast nobody..."
     
  2. Ölpinselchen

    Ölpinselchen Forum-Guru

    Registriert seit:
    6 November 2008
    Beiträge:
    5.956
    Punkte für Erfolge:
    38
    :laughter_ Ich schmeiss mich gleich weg.
     
  3. klecksel

    klecksel Senior Mitglied

    Registriert seit:
    29 April 2012
    Beiträge:
    1.249
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bitte nicht, Pinselchen!
    Wäre zu schade.... wer malt uns dann die hübschen Bilder ???

    "Zwei Österreicher unterhalten sich über ihre Berufe:
    "Woos bist du von Beruuuf?"
    "I bin a Diplom-Inscheniöör! Und wos host du für an Beruuuf?"
    "Ween I Dir des sog, verstehst du des e ned!"
    "Dooch, I versteh des schooo."

    "Ois, kloar ..... I bin a Kraafickaa!"
    "Toller Beruuf, aba wos mochst im Winter, wenns olle furtgflogn san ?!"
     
  4. Ölpinselchen

    Ölpinselchen Forum-Guru

    Registriert seit:
    6 November 2008
    Beiträge:
    5.956
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo Klecksel,
    Du bist ja ein ganz schlimmer!:pointing0

    So und ich geh jetzt ins Bett, Guats Nächtle.
     
  5. klecksel

    klecksel Senior Mitglied

    Registriert seit:
    29 April 2012
    Beiträge:
    1.249
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wieso? Der war doch nur Grafiker..... [​IMG]
     
  6. klecksel

    klecksel Senior Mitglied

    Registriert seit:
    29 April 2012
    Beiträge:
    1.249
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die Hessen sprechen ja auch einen niedlichen Dialekt:

    "Im Frankfurter Zoo beobachtet eine Dame ein Nilpferd, das gerade gebadet hat und prustend aus dem Becken steigt.
    Neugierig fragt sie den Wärter: "Verzeihung, Herr Wärter, is des e Männche oder e Weibche?"
    Der Wärter guckt die Dame von oben bis unten an und meint: "Ja, mei lieb Madamche, wie komme dann Sie mir vor?
    Des kann doch eischentlich nur e Nilpferd interessiere?"
     
  7. klecksel

    klecksel Senior Mitglied

    Registriert seit:
    29 April 2012
    Beiträge:
    1.249
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hab ich noch 2 schöne Witze zum bayrischen Dialekt gefunden:

    Ein Bayer sah, wie jemand an der Isar stand und sich anschickte, das Wasser zu trinken. Sogleich schrie er den Mann an:
    "Spinnst du, du depperter Depp, du kannst doch des Wossa ned dringa, des is doch dreggad!"
    Antwortet der Angesprochene in schönstem Berlinerisch: "Entschullijen se, juta Mann, ick versteh Sie nich!"
    Darauf der Bayer: "Schöööön langsam trinken, das Wasser ist ziemlich kalt!"


    Kommt ein Bayer in Paris ins Schuhgeschäft.
    Die Verkäuferin sagt: "Bonjour!"
    Bayer: "A freilich, a Paar braune!"
     
    Zuletzt bearbeitet: 15 September 2012
  8. Malise

    Malise Forum-Guru

    Registriert seit:
    29 April 2011
    Beiträge:
    6.080
    Punkte für Erfolge:
    36
    AHA - NIEDLICH!

    „Komm her du Kribbel, isch zerhack derr alle Knoche!“ schimpft ein Hesse, während sein hochdeutsch sprechender Kontrahent erwidert: „Warum, ich habe dir doch gar nichts getan!“, worauf der Hesse sagt: „Deshalb sach isch’s dir ja im Gude!“.

    Alla dann - bis meuje!
     
  9. klecksel

    klecksel Senior Mitglied

    Registriert seit:
    29 April 2012
    Beiträge:
    1.249
    Punkte für Erfolge:
    0
    Na, wenn Du das magst, dann gefällt Dir doch sicher auch das folgende "Hessisch-Englische-Wörterbuch" hier.

    Anner the other one
    Babba Father
    Babbele to speak
    Babbisch sticky
    Balmegadde Famous botanical garden
    wie bei de Hembels unnerm Sofa Colloquial: legendary place that everybody knows but nobody has ever seen
    beleidischd Lebberworscht Sensitive person



    weitere hier:
    http://www.wer-weiss-was.de/theme106/article1269657.html
     
  10. Gini_VIE

    Gini_VIE Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31 Juli 2008
    Beiträge:
    204
    Punkte für Erfolge:
    0
    Genau, liebe Klecksel,

    eine Makaroni-Nudel-Schublade :00000726:

    Aber gewiss, die Österreicher wie die Schweizer sollen sich hier ja nicht benachteiligt fühlen, die zählen wir natürlich auch zum deutschen Sprachraum und damit zu den deutsche Dialekten (was natürlich nichts mit der Eigenständigkeit und eigenen Geschichte dieser wunderschönen Länder zu tun hat!).

    Ich würd' sagen, das war "a Weaner" (ein Wiener). :00000285:
     
  11. Gini_VIE

    Gini_VIE Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31 Juli 2008
    Beiträge:
    204
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nun hab ich alle Witze bis hierher gelesen (und meinem Mann vorgelesen - so gut ich halt konnte *hüstel*) -

    HERRLICH! :00000726:
     
  12. klecksel

    klecksel Senior Mitglied

    Registriert seit:
    29 April 2012
    Beiträge:
    1.249
    Punkte für Erfolge:
    0
    Na, Gini, dann will ich Deinem Mann heute Abend mal noch eine kleine Freude machen..... Liebe Grüße auch an ihn! :00000299:

    Ein österreichischer Obdachloser, also „a Sandla“, durchstöbert auf seiner nächtlichen Suche nach Nahrung die Wiener Mülltonnen. Dabei stößt er in einem Kübel auf einen zerbrochenen Spiegel und weicht erschrocken zurück: “Jössas, a Leich!” Er rennt zur nächsten Gendarmeriestation und meldet: “I hob a Leich gfunden, im Mistkübl beim Steefonsplotz! Schauts eich des o!”


    Die Polizei fährt sofort zum besagten Mistkübel, ein Beamter öffnet die Tonne, schaut in den Spiegel, erbleicht und sagt: “Mei Gott, des is jo ana vo uns!” Er nimmt den Spiegel als Beweismittel mit, vergisst ihn aber in seiner Uniform.

    Abends durchwühlt zu Hause seine Tochter die Jacke nach einer kleinen Taschengeldaufbesserung und findet schließlich den Spiegel. Entsetzt ruft sie: “Mama, Mama! Da Papa hot a Freindin! Da hot ers Foto von ihr in dr Taschn!”

    Die Mutter eilt herbei, sieht sich den Spiegel an und meint: “Jessas, und dann a no so a hässliche!”
     
  13. Perry

    Perry Senior Mitglied

    Registriert seit:
    22 Januar 2012
    Beiträge:
    1.905
    Punkte für Erfolge:
    38
    Die Steierer gehören doch zu den Österreichern? Da begab sich einst folgendes:

    Ein Steirer heiratet. Nach 4½ Monaten bringt seine Frau ein Kind zur Welt. Er ganz stutzig : "Dimmt nit!"
    Sie: "Was stimmt nicht? Ich 4½ Monate, du 4½ Monate sind 9 Monate, also stimmt es doch!!!"
    Er: "Dimmt. "
    Nach 2 Jahren bekommt seine Frau ein schwarzes Kind. Er wieder: "Dimmt nit!"
    Sie: "Wieso? Das Kind haben wir im Dunkeln gemacht, wenn du ein weisses gewollt hättest, hätten wir es am Tag machen müssen."
    Er: "Dimmt."
    Eines Tages wacht er im Bett auf und sieht am Fussende 6 Füsse herausschauen. Er zu seiner Frau: "Dimmt nit!"
    Sie: "Du bist doof!! Du musst aus dem Bett und von aussen zählen!"
    Er aus aus dem Bett, ans Fussteil und zählt die Füsse: "1 - 2 - 3 - 4 - - - Dimmt!"

    LG
    Perry
     
  14. klecksel

    klecksel Senior Mitglied

    Registriert seit:
    29 April 2012
    Beiträge:
    1.249
    Punkte für Erfolge:
    0
    Tja, Perry, die Steirer gehören halt auch zu den Österreichern......

    Ein besonders pfiffiger Wiener kam in Ottakring in den Baumarkt:
    “A bittschön, I hätt gern an fümfer un an dreier Bohrer, i wüh a ochter Loch boahn.”
    Antwort des Verkäufers: “Nehmen’s doch zwa vierer, na brauchen’s net umspannen…”
     
  15. klecksel

    klecksel Senior Mitglied

    Registriert seit:
    29 April 2012
    Beiträge:
    1.249
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bevor wir jetzt aber Krach mit unseren lieben Nachbarn bekommen, sollten wir die nördlichen Regionen Deutschlands einmal näher betrachten.......

    Und trocken wie die Heide, feucht wie die Salzwiesen, zuweilen auch flach wie das Land - so ist der Humor im Norden.
    In den norddeutschen Bauern-Witzen passt das Personal in kein Klischee, sondern ist immer anders, als man es erwartet - mal hinterwäldlerisch, mal bauernschlau.


    "Einem Bauern aus Dithmarschen geht der Pflug kaputt. Er fragt seinen Sohn Ernst: "Kommst du mit nach Büsum? Wir müssen einen neuen Pflug kaufen." Der Sohn Ernst antwortet unwillig: "Das kann ich nicht, das habe ich noch nie gemacht." Der Bauer bittet daraufhin seinen zweiten Sohn, Hinnerk, mit ihm nach Büsum zu fahren, um einen neuen Pflug zu kaufen. Der mault auch herum: "Das habe ich noch nie gemacht, das kann ich nicht." Da wird der Bauer zornig und sagt zu seinem Sohn Hinnerk: "Du bist der Älteste, und du kommst jetzt gefälligst mit nach Büsum, einen Pflug kaufen!"

    Hinnerk nölt: "Wenn ich denn muss - aber ich komme nur mit, wenn ich die neue Mütze vom Ernst aufsetzen darf."

    Sie fahren nach Büsum und kommen an einem Reisebüro vorbei. Vor dem steht ein Schild: "Hier Billig-Flüge!" "Das trifft sich gut, hier sind wir richtig", sagt der Bauer und geht mit seinem Sohn Hinnerk hinein. "Ich möchte einen Pflug kaufen", sagt er zu der Frau hinter dem Tisch. Die Frau fragt: "Wohin soll es denn gehen?" "Über den Acker." Die Frau fragt: "Ist das Ihr Ernst?" "Ne", sagt der Bauer, "das ist Hinnerk. Der hat nur die Mütze vom Ernst auf."

     
  16. Gini_VIE

    Gini_VIE Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31 Juli 2008
    Beiträge:
    204
    Punkte für Erfolge:
    0
    Lieber Klecksel, der Spiegelwitz - zum Zerkugeln! :laughter0 Danke!
    Liebe Grüße zurück! :00000293:

    Lieber Perry - dimmt! :00000292:
     
  17. klecksel

    klecksel Senior Mitglied

    Registriert seit:
    29 April 2012
    Beiträge:
    1.249
    Punkte für Erfolge:
    0
    wirklich nur für Gini aus Vienna

    Überredet, Gini.... da kann klecksel einfach nicht 'NEIN' sagen......
    Dann schick ich Dir schnell noch einen landsmannschaftlichen aus dem schwäbischen Kernland über Wien nach Wien:

    Vor dem Stephansdom in Wien stehen zwei Polizisten. Kommt ein Tourist auf sie zu und fragt:
    "Do you speak english?"
    Die Polizisten verneinen. Daraufhin versucht es der Tourist mit Französisch.
    Nix. Dann auf Spanisch.Wieder nix. Schliesslich fragt er noch ziemlich perfekt in Italienisch, Portugiesisch, Griechisch und Türkisch.
    Leider erntet er immer nur ein verständnisloses Kopfschütteln, worauf er die Hände über dem Kopf zusammen schlägt und völlig frustriert geht.
    Sagt der eine Polizist zum Kollegen:
    "Mei, host dees kheeert, sieben Sproochen hot der kenna!"
    Antwort sei Kollege:
    "No und, hots eam was gnuutzt?"
     
  18. Gini_VIE

    Gini_VIE Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31 Juli 2008
    Beiträge:
    204
    Punkte für Erfolge:
    0
    Klasse, Klecksel! :00000726:
    Das zaubert mir gleich am Morgen ein breites Lächeln ins Gesicht!
     
  19. OpaHo

    OpaHo Senior Mitglied

    Registriert seit:
    30 Oktober 2011
    Beiträge:
    1.294
    Punkte für Erfolge:
    38
  20. klecksel

    klecksel Senior Mitglied

    Registriert seit:
    29 April 2012
    Beiträge:
    1.249
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wer suchet, der findet, Siggi! Klasse!

    Na, der Dialekt der Dame und von Ulkbär war unschwer zu erraten :00000285: