Newsticker
  1. Liebe User, für eine schnelle und unkomplizierte Kommunikation habe ich einen Chat eingebunden. Hier könnt ihr euch direkt unterhalten und Gedanken austauschen. Viel Spaß damit.

Inktober

Dieses Thema im Forum "Anderes" wurde erstellt von red, 2 Oktober 2020.

  1. red

    red Senior Mitglied

    Registriert seit:
    1 Januar 2014
    Beiträge:
    2.322
    Punkte für Erfolge:
    113
    Werner, da fahren wir aber nicht hinein. Gut geworden.
    Werner und Erhard ich danke euch für eure Aufmunterung. Inzwischen gewinne ich Sicherheit, ich verliere den Respekt vor Themen und zeichne einfach drauf los. Die letzten Bilder sind ohne Vorzeichnung und relativ schnell entstanden. Ehrlich gesagt bin ich etwas stolz über meinen Fortschritt. Und damit es nicht zu langweilig wird, schieße ich gleich mal das Nächste, Gewitter, nach.
    LG Rainer
    IMG_20201018_0001 (2)-1.jpg
     
  2. Lillemut

    Lillemut Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12 August 2013
    Beiträge:
    979
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ganz tolle Zeichnungen.:):thumbsup::clapping::clapping::clapping:
    Inktober finde ich großartig, leider fehlt mir auch dieses Jahr, denn ich bin immer unterwegs.
    Genau, darum geht es bei dieser Challenge neben dem Spaß. Sicherheit gewinnen, Fortsvhritte in kurzer Zeit machen, auch eine Disziplin zu trainieren. Jeden Tag etwas zu zeichnen, aber ohne Zwang, sondern aus einem Bedürfnis heraus.
    Deine Zeichnungen sind klasse und ich bin gespannt, was noch kommt.:clapping:
     
  3. red

    red Senior Mitglied

    Registriert seit:
    1 Januar 2014
    Beiträge:
    2.322
    Punkte für Erfolge:
    113
    Hallo Susanne,
    vielen Dank für dein Interesse und dein Lob. Ich wünsch dir einen schönen Restsonntag.
    Rainer
     
  4. Jam_ART

    Jam_ART Forum-Guru

    Registriert seit:
    15 April 2016
    Beiträge:
    7.706
    Punkte für Erfolge:
    113
    ...kannst Du auch ! Gefällt mir sehr gut ...vor Allem die Kontrastabstufungen vom Himmel,
    und erst den Blitz ...da liegst Du mit "Sorgfalt & Genauigkeit" einfach vorne...
     
    red gefällt das.
  5. AnJa

    AnJa Moderator

    Registriert seit:
    4 März 2006
    Beiträge:
    9.954
    Punkte für Erfolge:
    113
    Sturm und Gewitter sind ein Hingucker, Rainer.
     
    red gefällt das.
  6. evalena

    evalena Forum-Guru

    Registriert seit:
    4 Mai 2015
    Beiträge:
    5.489
    Punkte für Erfolge:
    113
    Man wagt sich ja bei euren Inktobern kaum dazu zu gesellen. Die sind einfach meeeega! Grosses Kompliment!
    Ich hab immer noch Rücken...
    aber in Etappen ging's
    kurze Vorzeichnung (zweimal radieren müssen :blush:) Mit dem Stricheln klappts überhaupt nicht...:relaxed: aber ich hab's versucht...;-)
    Tusche u. Fineliner
    18. 10. Maul....:)
     

    Anhänge:

    BR-Fan-Conny, Gabis Hobby und red gefällt das.
  7. Ernest

    Ernest Forum-Ikone

    Registriert seit:
    11 April 2011
    Beiträge:
    10.968
    Punkte für Erfolge:
    113
    Super gezeichnet Ursela, genau so gebärden sie sich, wenn man zu nahe an ihren Käfig kommt und nur dann! Tritt man ihnen aus Versehen in freier Wildbahn gegenüber, sparen sie sich diese Drohgebärde, schnappen dich gleich bei der Gurgel und das wars dann....!
    LG Erhard
     
    red gefällt das.
  8. red

    red Senior Mitglied

    Registriert seit:
    1 Januar 2014
    Beiträge:
    2.322
    Punkte für Erfolge:
    113
    Schön, ein echter Ursela. Aber so einen Kopf mit Schnurrhaaren zeichnet man nicht vor einen dunklen Hintergrund. Das kannst du beim Malen machen.
    LG Rainer
     
  9. AnJa

    AnJa Moderator

    Registriert seit:
    4 März 2006
    Beiträge:
    9.954
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ursela,
    Du hast Dich trotz Schmerzen an den Schnurrhaarkopf gewagt.
    Das verdient Respekt und Applaus.
    Ich wollte es auch, lass es lieber, ist nicht mein Ding.

    Wusste gar nicht, dass Du so etwas auch malst.
    Ich bin gespannt auf Dein nächstes Tier in Farbe.
     
  10. Gabis Hobby

    Gabis Hobby Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22 August 2020
    Beiträge:
    184
    Punkte für Erfolge:
    28
    Dieses Inktober saust ja richtig hier durch mit erstaunlichen Ergebnissen. Und richtig vielfältig.
    Tusche habe ich noch nie versucht. Nur mal ein Bild mit Tuschestiften von Inktense, die löst man nach dem Aufzeichnen dann mit einem Wassertankpinsel an. Ruckzuck trocken, danach kann man nichts mehr ändern.
    Ich stelle mir das bei Tusche auch so schwierig vor. Man sieht bei Euch einfach die ganze Bandbreite an Erfahrung.
    Sehr schön anzusehen und zu bestaunen.
     
  11. Mon

    Mon Senior Mitglied

    Registriert seit:
    18 Januar 2017
    Beiträge:
    3.569
    Punkte für Erfolge:
    113
    Mit Euren großartigen Zeichnungen kann ich in keiner Weise mithalten, will aber versuchen, mich ein wenig zu verbessern.
    Inktober ist für mich eine Überforderung, der ich mich jetzt gestellt habe :)
    Gestern habe ich angefangen (ca. 4 – 5 Stunden) und ein paar Skizzen fertiggestellt.

    Meine Ansprüche an mich:
    - mit Kugelschreiber oder Fineliner ohne jedes Radieren skizzieren,
    - das Wesentliche darstellen,
    - kein Vorzeichnen, aber nachträglich die mir wichtig scheinenden Linien verstärken,
    - versuchen zu schraffieren

    Meine Erfahrungen bisher:
    - Kugelschreiber ging erstaunlich gut, hat aber mein Handgelenk überfordert, zu starker Druck
    - Fineliner ging sehr gut, schön weich, mir scheint das leichte Schraffieren damit aber noch schwieriger zu sein, als mit Kugelschreiber, ich schaffe keine zarten Linien
    - schraffieren gelingt mir (noch) gar nicht :(
    - ich will weitermachen

    Bei allen Skizzen habe ich statt einer wirklichen Vorlage viele verschiedene Fotos mit eigenen Vorstellungen vermischt,
    Papier: Zeichenpapier 160 g/m²,
    Malmittel: Kugelschreiber (Fisch), Fineliner wasserfest, 0,3mm (bisher bei allen anderen Skizzen)

    1. Fisch, DinA 5
    2. Büschel, DinA 5, Motiv weitgehend aus dem Kopf
    3. massig, sperrig DinA 5 – solche Anblicke hatten wir oft, wenn uns diese Kolosse (Containerschiffe) beim Segeln (Kreuzen der Elbe) gefährlich nahe kamen
    4. Radio, ca. 15 x 20 cm – sogenannte Göbbelschnauze (1933 – 1945)
    5. Blatt, ca. 15 x 20 cm – Eichenlaub mit total missglücktem Schattenversuch
    6. Nagetier, ca. 15 x 20 cm – Eichhörnchen
    7. versponnen, ca. 15 x 20 cm – Spinnennetz
    8. Macht / Zähne, ca. 15 x 20 cm – Säbelzahntiger oder ähnliches Ungeheuer
    9. werfen, ca. 15 x 20 cm – seid bitte gnädig ;) - dieses Thema hätte mich fast zum Aufgeben gebracht. Es war mein erster Versuch, einen irgendwie beweglichen Menschen zu zeichnen. Meine hölzerne Gliederpuppe hat mir geholfen und viele verschiedene Zeichnungen im Internet.
     

    Anhänge:

  12. Gabis Hobby

    Gabis Hobby Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22 August 2020
    Beiträge:
    184
    Punkte für Erfolge:
    28
  13. SilviaM

    SilviaM Mitglied

    Registriert seit:
    19 Oktober 2020
    Beiträge:
    16
    Punkte für Erfolge:
    3
    Boah, ich hab mir die Bilder alle angeguckt und finde sie megaschön! Ich bewundere euch dafür, dass ihr das ohne Vorzeichnung macht. Ich kanns nicht ohne Bleistiftskizze! Ich werde hier weiter zugucken und freue mich auf die nächsten Bilder, und auf euch sowieso.

    LG,
    Silvia
     
  14. red

    red Senior Mitglied

    Registriert seit:
    1 Januar 2014
    Beiträge:
    2.322
    Punkte für Erfolge:
    113
    Vielen Dank,an die, die sich für meine Skizzen interessiert haben.
    Ich hab mir mal zur Abwechslung ein leichtes Motiv gesucht. Der Gedanke kam mir, als ich heute einen Brief einwarf.
    LG Rainer
    Format 20 x 20
    Bildträger Zeichenkarton
    Medium Kugelschreiber
    Vorlage Pixabay
    IMG_20201019_0002.jpg
     
    Gabis Hobby und Mon gefällt das.
  15. Jam_ART

    Jam_ART Forum-Guru

    Registriert seit:
    15 April 2016
    Beiträge:
    7.706
    Punkte für Erfolge:
    113
    ...bei uns in Österreich gibt's den Werbespruch : Die Post bringt jeden was...
    Deine Skizze @Rainer ( auch einfach ) bringt uns Allen ( auch ) was...

    Zu Dir liebe @Mon(ika) ...Hut ab ( hab zwar keinen , würde diesen aber vor Ehrfurcht ziehen , hätte ich einen auf )
    Cool und gut was Du hier zeigst ...Du kannst eben auch zeichnen
     
  16. AnJa

    AnJa Moderator

    Registriert seit:
    4 März 2006
    Beiträge:
    9.954
    Punkte für Erfolge:
    113
    Monika, von wegen, Du könntest nicht mithalten!
    Sehr wohl kannst Du es.
    Ich staune und bewundere alles, besonders Fisch und Schilf.
     
  17. red

    red Senior Mitglied

    Registriert seit:
    1 Januar 2014
    Beiträge:
    2.322
    Punkte für Erfolge:
    113
    Hallo Monika,
    schön, dass du deine Kriterien für die Erstellung der Skizzen dargelegt hast. Ich finde, was du uns hier zeigst ist sehr gut. Du brauchst dich nicht verstecken. Mit den feinen Linien geht es mir wie auch dir. Sie gelingen mit dem Kugelschreiber besser.
    LG Rainer
     
  18. Ernest

    Ernest Forum-Ikone

    Registriert seit:
    11 April 2011
    Beiträge:
    10.968
    Punkte für Erfolge:
    113
    ...was ich für ein Gerücht halte, liebe Mon(ika), da kannst Du locker mithalten und hast absolut keine Veranlassung Dein Licht unter den Scheffel zu stellen!
    LG Erhard
     
  19. Mon

    Mon Senior Mitglied

    Registriert seit:
    18 Januar 2017
    Beiträge:
    3.569
    Punkte für Erfolge:
    113
  20. red

    red Senior Mitglied

    Registriert seit:
    1 Januar 2014
    Beiträge:
    2.322
    Punkte für Erfolge:
    113
    Nicht nur die Wollfäden sind total verwirrt, ich auch. Ein bisschen faul war ich auch.
    LG Rainer

    Format 12 x 12
    Bildträger Druckerpapier
    Medium Kugelschreiber
    Vorlage keine
    IMG_20201020_0001.jpg
     
    SilviaM, Mon und Gabis Hobby gefällt das.