Newsticker
  1. Liebe User, für eine schnelle und unkomplizierte Kommunikation habe ich einen Chat eingebunden. Hier könnt ihr euch direkt unterhalten und Gedanken austauschen. Viel Spaß damit.

Hundeblick

Dieses Thema im Forum "Pastellkreide - Tiere" wurde erstellt von lady_nightmare, 25 Februar 2019.

  1. lady_nightmare

    lady_nightmare Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Oktober 2005
    Beiträge:
    588
    Punkte für Erfolge:
    48
    Hallo!

    Dieser kleine Kerl war mein vorletzter Auftrag 2018 und es hat mir total Freude gemacht ihn zu zeichnen, auch wegen der tollen Perspektive und weil ich so oft keine Hunde zeichnen darf.

    Gezeichnet ist er mit Stabilo Carbothello und Koh i Noor Gioconda Pastellstiften auf Pastelmat.
     

    Anhänge:

    sillah, Jay, Rioja und 3 anderen gefällt das.
  2. Ernest

    Ernest Forum-Guru

    Registriert seit:
    11 April 2011
    Beiträge:
    9.727
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ungewöhnliche Perspektive - auf den ersten Blick glaubte ich auf seinem Kopf ein Käppi mit Griff zu erkennen - aber dann wurde mir doch klar, dass es das Hinterteil mit "Anhängsel" darstellt. Jedenfalls könnte ein Foto nicht lebensechter sein! RESPEKT

    LG Erhard
     
    lady_nightmare gefällt das.
  3. Jam_ART

    Jam_ART Forum-Guru

    Registriert seit:
    15 April 2016
    Beiträge:
    5.721
    Punkte für Erfolge:
    113
    Eine Spitzen- und fotorealistische Zeichnung - Respekt
     
    lady_nightmare gefällt das.
  4. Mon

    Mon Senior Mitglied

    Registriert seit:
    18 Januar 2017
    Beiträge:
    2.313
    Punkte für Erfolge:
    113
    interessante Perspektive, der Hund mit diesem Blick gefällt mir sehr
     
    lady_nightmare gefällt das.
  5. Geli

    Geli Senior Mitglied

    Registriert seit:
    8 September 2015
    Beiträge:
    3.611
    Punkte für Erfolge:
    63
    Können diese Augen lügen? ❤

    Sehr sehr herzig, der kleine Kerl. Und toll gezeichnet. :clapping:

    An Pastellstifte trau ich mich nicht so ran. Ist das wirklich so viel Sauerei mit dem Farbabrieb? Buntstifte finde ich so schön unkompliziert. Aber halt längst nicht so brilliand wie Pastell.
     
    lady_nightmare gefällt das.
  6. MonaB

    MonaB Forum-Guru Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    7 April 2010
    Beiträge:
    6.783
    Punkte für Erfolge:
    113
    Tolle Perspektive, tolle Zeichnung!

    Geli, wenn du Pastelmat oder ähnliches Papier benutzt, hält das sehr schön die Kreide fest. Kein Staub, keine Sauerei. Ich könnte mir vorstellen, dass dir das gefallen könnte.
     
    Jäger, Geli und lady_nightmare gefällt das.
  7. lady_nightmare

    lady_nightmare Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Oktober 2005
    Beiträge:
    588
    Punkte für Erfolge:
    48
    Wie Mona schrieb, mit Pastelmat kein Problem, aber ich hatte bisher auch mit anderem Papier wenig Probleme mit Sauereien, die Stifte sind sicher auch nochmal anders als Kreiden.

    Aber mit Buntstiften kann man ja genauso Brilliante Werke hervorbringen, da kommt es auch aufs Papier an und natürlich den Zeichner, aber das ist bei Pastell ja nicht anders. Buntstifte dauern eben länger.
    Während ich für ein Pastell 3 bis 5 Stunden brauche im A4 Format, brauche ich für das gleiche mit Buntstiften 8 bis 12 Stunden.
     
  8. lady_nightmare

    lady_nightmare Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Oktober 2005
    Beiträge:
    588
    Punkte für Erfolge:
    48
    Und noch danke an euch alle für die lieben Worte :).
     
  9. Jäger

    Jäger Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21 Februar 2014
    Beiträge:
    746
    Punkte für Erfolge:
    43
    Klasse !
     
    lady_nightmare gefällt das.
  10. Geli

    Geli Senior Mitglied

    Registriert seit:
    8 September 2015
    Beiträge:
    3.611
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ja, danke Moni, ich glaube das auch, dass mir das gefallen könnte. :)

    Oh, das macht mir Mut, auch mal an Pastell heranzugehen. Weil sie sind wirklich noch etwas knalliger als Farbstifte selbst mit zig Schichten auf gutem Papier. Danke Madeleine.

    8-12 Std. :eek: Davon träume ich. Ich brauche für ein A3 Portrait mit Stiften eher 40 Std. :confused: Aber gut, ist ja auch "nur" Hobby bei mir. :)
     
    lady_nightmare gefällt das.
  11. lady_nightmare

    lady_nightmare Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Oktober 2005
    Beiträge:
    588
    Punkte für Erfolge:
    48
    Pastelmat eignet sich übrigens auch gut für Buntstiftzeichnungen.
    Zum Testen für den Anfang kannst du dir auch die Koh I Noor Gioconda Pastellstifte holen, waren damals meine ersten. Ansonsten kann man auch mit den Stabilo Carbothello nichts falsch machen.

    Ich hab jetzt zu Weihnachten Pitt Pastell (Faber Castell) bekommen, die sind was härter und somit super für feines Fell und Haare, aber ausprobieren konnte ich sie noch nicht. Kommt dann wenn ich wieder Zeit für eigene Werke habe.
    Die Pitt Pastellstifte haben übrigens noch eine tolle Hauttonpalette zu bieten, war ganz begeistert als ich sie sortiert habe :smile:.
     
    Geli gefällt das.
  12. elisagos

    elisagos Senior Mitglied

    Registriert seit:
    26 Februar 2011
    Beiträge:
    4.095
    Punkte für Erfolge:
    63
    Dein Hündchen ist aber sehr gut geworden.Super.
     
    lady_nightmare gefällt das.
  13. Farbfantasien

    Farbfantasien Forum-Guru

    Registriert seit:
    25 März 2016
    Beiträge:
    5.137
    Punkte für Erfolge:
    113
    Madeleine, das Bild ist zum Niederknien schön :hearteyes:
    Du meine Güte, dieser Blick, diese Feinheiten des Felles und nicht zuletzt diese Perspektive. Ein Traum !
     
    lady_nightmare gefällt das.
  14. lady_nightmare

    lady_nightmare Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Oktober 2005
    Beiträge:
    588
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ich danke euch sehr!!
     
  15. Suse

    Suse Forum-Ikone

    Registriert seit:
    24 April 2008
    Beiträge:
    14.289
    Punkte für Erfolge:
    38
    ...nur ein Wort: suuuuuper! :handok::handok::handok:
     
  16. Annerl

    Annerl Forum-Ikone

    Registriert seit:
    26 September 2012
    Beiträge:
    18.548
    Punkte für Erfolge:
    113
    So realistisch ist das Bild geworden. Wunderschön.
     
  17. Inge

    Inge SUPERVISOR

    Registriert seit:
    6 März 2010
    Beiträge:
    3.399
    Punkte für Erfolge:
    83
    Man sollte halt trotz Spezialpapier vorsichtig sein und mit Mundschutz/im Freien arbeiten.
    Pigmente einatmen ist echt nicht gesund.

    Als Fan von verzwickten und ungewöhnlichen Perspektiven ein Dreifachhoch für die Auswahl dieser Vorlage!
     
    lady_nightmare und Geli gefällt das.
  18. Joachim

    Joachim Senior Mitglied

    Registriert seit:
    23 Mai 2011
    Beiträge:
    4.624
    Punkte für Erfolge:
    113
    Das ist eine hervorragende Arbeit!

    LG Joachim
     
    lady_nightmare gefällt das.