Newsticker
  1. Liebe User, für eine schnelle und unkomplizierte Kommunikation habe ich einen Chat eingebunden. Hier könnt ihr euch direkt unterhalten und Gedanken austauschen. Viel Spaß damit.

Haustiere und Wasserbecher

Dieses Thema im Forum "Sonstige Tips und Tricks" wurde erstellt von Wuschel, 2 Mai 2020.

  1. Wuschel

    Wuschel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13 Juli 2012
    Beiträge:
    520
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo ihr Lieben,

    Nachdem ich tagelang versucht habe, meinen Kater von meinem Malbecher, in dem ich die eventuell ja giftigen Aquarellfarben auswasche wegzujagen, kam mir gestern die Lösung ins Haus geflattert. Jemand hatte eine Maibowle für mich abgegeben. Und zwar befand sich diese in einem Becher, der mein Problem nun löst.
    Oben ist ein Deckel mit Loch drauf, so das man wunderbar seine Pinsel auswaschen kann, ohne das die Fellnase an das Farbwasser kommt. :thumbsup: Vielleicht hat ja jemand von euch auch dieses Problem, deshalb hier der Wasserbecher als Tip:
    IMAG0639.jpg

    Der Becher steht bei mir normalerweise in der orangen Schüssel, die ihr auf dem Fufboden seht, dummerweise haben wir Laminiat, da darf keine Flutkatastrophe passieren.
     
  2. Wuschel

    Wuschel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13 Juli 2012
    Beiträge:
    520
    Punkte für Erfolge:
    18
    Gerade noch mal geguckt: Das Teil nennt sich Smootiebecher.
     
  3. Julity

    Julity Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 November 2019
    Beiträge:
    291
    Punkte für Erfolge:
    43
    Unser Benny ignoriert Wasserbecher...liebt es aber auf dem Papier zu sitzen, wenn man malt...:screamcat:*g*
    Die Idee ist aber genial, unser Fleder hat früher auch mal geschlabbert!...bei Putzeimern gucke ich auch immer, da schnüffelt er oft.
    LG
    Eva