Newsticker
  1. Liebe User, für eine schnelle und unkomplizierte Kommunikation habe ich einen Chat eingebunden. Hier könnt ihr euch direkt unterhalten und Gedanken austauschen. Viel Spaß damit.

Fruchtschale

Dieses Thema im Forum "Öl - Stillleben" wurde erstellt von Gregorio, 23 Juni 2019.

Schlagworte:
  1. Gregorio

    Gregorio Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Februar 2014
    Beiträge:
    152
    Punkte für Erfolge:
    43
    Hallo

    Ich habe hier noch etwas gebastelt, leider sind hier auf dem Foto die Lichter ( helle Stellen )
    Auf der linken Seite beim Teller etwas ausgefressen. Ich muss bei den Abgrenzungen die blauen Linien vom Untergrund noch etwas verwischen. Ich hoffe ihr könnt damit was anfangen.

    Öl auf Leinwand. 40 x 50

    Gruss Gregorio
     

    Anhänge:

    sillah gefällt das.
  2. Mon

    Mon Senior Mitglied

    Registriert seit:
    18 Januar 2017
    Beiträge:
    2.146
    Punkte für Erfolge:
    83
    Deine Gemüse-Fruchtschale begeistert mich!
     
  3. Joko

    Joko Senior Mitglied

    Registriert seit:
    6 Oktober 2010
    Beiträge:
    2.954
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ich bin auch begeistert!!
     
  4. red

    red Senior Mitglied

    Registriert seit:
    1 Januar 2014
    Beiträge:
    1.719
    Punkte für Erfolge:
    83
    Hallo Gregorio,
    Kürbisse haben es dir anscheinend besonders angetan. Wieder ein Bild, dass ich ehrfürchtig betrachte. Mir gefällt der weiche Übergang zwischen Hintergrund und Tischplatte.
     
  5. Christina1986

    Christina1986 Senior Mitglied

    Registriert seit:
    29 Juli 2016
    Beiträge:
    1.039
    Punkte für Erfolge:
    48
    Sieht super aus
     
  6. Joachim

    Joachim Senior Mitglied

    Registriert seit:
    23 Mai 2011
    Beiträge:
    4.589
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ein hervorragendes Stillleben!

    LG Joachim
     
  7. Lillemut

    Lillemut Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12 August 2013
    Beiträge:
    712
    Punkte für Erfolge:
    43
    Das gefällt mir sehr gut. Neben Kürbissen scheinst du auch eine Vorliebe für ausgefallene Teller zu haben. :) Sehr gut getroffen.
     
  8. Gregorio

    Gregorio Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Februar 2014
    Beiträge:
    152
    Punkte für Erfolge:
    43
    Hallo Lillemut

    Nach dem ich den Hintergrund gemalt hatte, bemerkte ich nach einiger Zeit dass sich im Schwarz ganz feine Risse gebildet
    Haben. Die Farbe wurde nicht verdünnt, sondern praktisch aus der Tube vermalt.
    Deshalb rieb ich die Fläche mit einem Lappen und Leinöl ganz vorsichtig ein, aber nur so dass der Untergrund leicht feucht war, malte ganz dünn eine weitere Schicht darauf.
    Bei dem Übergang vom Hintergrund zur Tischplatte, dort wo der Schatten vom Teller anfängt bildete sich eine eingeschlagene Stelle
    Das kommt bei mir eigentlich selten vor, da ich die Malmittel selber zusammenstelle.
    Irgend wann konnte ich den Anblick nicht länger ertragen und sprühte eine ganz dünne Schicht Mattspray darauf.
    Es sind ja nun auch 10 Monate vergangen. Nun ist die Fläche schön ebenmässig matt.
    Ich Trottel hätte auch einfach die Fruchtschale abdecken können und nur den Hintergrund firnissen.
    Ich will noch einige unschöne feine blaue Linien an den Begrenzungen verwischen und den grossen Kürbis
    Auf der Schattenseite etwas abdunkeln. Da diese Korrekturen nur ganz dünn, und nicht grossflächig werden,
    Sollte das keine Probleme geben wegen dem Firnis.
    Ich habe eben auch so ein( Tüpflischisser Gen) mitbekommen, und bin selten mit meinen Erzeugnissen rundum zufrieden.
    Den Teller kaufte ich wie gewohnt auf einem Flohmarkt, für 5 Franken! Es hätte noch einen zweiten gehabt, schade den hätte ich auch nehmen sollen, er war nicht genau gleich, keine Massenware eben. Ich liebe den Sommer und das Wasser, ob Meer oder Fluss.
    Aber im Herbst wenn die ersten Zierkürbisse auf dem Markt sind, gibt es für mich kein halten mehr.

    Gruss Gregorio
     
  9. canvas

    canvas Senior Mitglied

    Registriert seit:
    22 November 2006
    Beiträge:
    1.719
    Punkte für Erfolge:
    63
    Der Teller ist wunderschön gemalt mitsamt den realistischen Matzen, dem tollen Muster und der Glasur.
    Besonders gefallen mir auch die Schatten auf dem Tisch.
     
  10. gpunkt

    gpunkt Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3 November 2016
    Beiträge:
    483
    Punkte für Erfolge:
    43
    Gefällt mir auch sehr gut Gregorio :thumbsup:
     
  11. Gregorio

    Gregorio Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Februar 2014
    Beiträge:
    152
    Punkte für Erfolge:
    43
    Hallo Lisi

    Besten Dank für deinen wohlwollenden Kommentar.
    Ich bin drauf und dran meinen Wortschatz zu erweitern, was zum Geier sind Matzen?
    Als Gegenleistung erkläre ich dir was ein( Chessu ) ist. Ein Eimer aus Blech!

    Hallo Günther

    Auch dir besten Dank, eigentlich verdiene ich dein Lob gar nicht , da ich ja sowieso
    Nur dauernd an deinen Bildern rum kritisiere.

    Gruss Gregorio
     
  12. canvas

    canvas Senior Mitglied

    Registriert seit:
    22 November 2006
    Beiträge:
    1.719
    Punkte für Erfolge:
    63

    Oh, sorry. War mir nicht bewußt - da mogelt sich manchmal der Tiroler Dialekt durch! :D
    Mit Matzen habe ich die kleine Delle am Rand gemeint also da wo kleine Unebenheiten sind. Und die hast du sehr realistisch dargestellt.
    Keine Gegenleistung erforderlich, aber danke - so hab ich auch gleich meinen Wortschatz erweitert. :) Chessu hab ich vorher auch noch nie gehört.
     
  13. evalena

    evalena Senior Mitglied

    Registriert seit:
    4 Mai 2015
    Beiträge:
    4.491
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ein perfekt gemaltes Ölgemälde Gregorio !!! :clapping:
     
  14. Annerl

    Annerl Forum-Ikone

    Registriert seit:
    26 September 2012
    Beiträge:
    18.448
    Punkte für Erfolge:
    113
    Erstklassig geworden.
     
  15. Farbfantasien

    Farbfantasien Senior Mitglied

    Registriert seit:
    25 März 2016
    Beiträge:
    4.827
    Punkte für Erfolge:
    113
    Gregorio, dein Bild ist einfach klasse! Falls da wirklich noch eine Korrektur kommen sollte, bin ich darauf gespannt.
     
  16. Gregorio

    Gregorio Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Februar 2014
    Beiträge:
    152
    Punkte für Erfolge:
    43
    Hallo Monika

    Nun habe ich den Schreibfehler gesehen. Die hellen Partien links beim Teller sind auf dem Foto überbelichtet.
    In der Druckersprache heisst das ausgefressene Lichter.
    Auch Schatten Partien sind auf Fotos oft zu dunkel , und ohne Details.
    Unser Auge liefert auch nicht mehr Informationen. So sehen wir beispielsweise auch wie ein Objektiv stürzende Linien, und
    Ein auf dem Kopf stehendes Bild. Die anschliessende Bildbearbeitung geschieht in unseren Hirnwindungen, und das alles in Echtzeit.

    Gruss Gregorio