Newsticker
  1. Liebe User, für eine schnelle und unkomplizierte Kommunikation habe ich einen Chat eingebunden. Hier könnt ihr euch direkt unterhalten und Gedanken austauschen. Viel Spaß damit.

Frauen Portrait SW Versuch mit Malkarton

Dieses Thema im Forum "Pastellkreide - Porträt" wurde erstellt von gpunkt, 12 Mai 2020.

  1. gpunkt

    gpunkt Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3 November 2016
    Beiträge:
    663
    Punkte für Erfolge:
    63
    Hallöchen ihr lieben,

    Nach meinen letzten Erfahrungen mit den Polychromos Kreiden, Kohle und verschiedenen Untergründen wie Leinwand und Pastellmat usw. habe ich auf rat eines befreundetet Künstlers mal als Maluntergrund einen Malkarton versucht.
    Bei meine letzten Bild habe ich Polychromos Kreiden verwendet und die haften auf Pastellmat wirklich super, nur ist ein verwischen der Farben durch die Haftung eher schwer zu bewerkstelligen.

    Daher mein nächster Versuch mit dem Malkarton den gibt es in verschiedenen Farben und Größen !
    In diesem fall in der Farbe Schwarz und der Größe 70 x 50 cm

    Kurz meine Erfahrungen dazu!
    Die Polychromos Kreiden lassen sich jetzt gut verwischen und haften Trotz allem gut.
    Was mir am Pastellmat etwas besser gefallen hat, war die dichte die ich auf das Papier gebracht habe !
    Das aktuelle Bild wirkt auf mich Körniger und der Schwarze Untergrund kann nicht zu 100 % übermalt werden
    egal wie viel Kreide ich drauf Packe diese dunklen Pünktchen kommen immer wieder durch !

    Einigen gefällt gerade das an der Pastellmaerei, ich Persönlich hätte es eher gerne etwas hmmm wie sag ich das richtig Glatter?

    Ich bin schon neugierig auf eure Meinungen und was ihr davon haltet!
     

    Anhänge:

    ReneHH gefällt das.
  2. Mon

    Mon Senior Mitglied

    Registriert seit:
    18 Januar 2017
    Beiträge:
    2.987
    Punkte für Erfolge:
    113
    Die Schattierungen hast Du gut hinbekommen, die schwarzen Restpünktchen stören mich gar nicht, ich finde, es wird dadurch lebendig. Ich hätte das Ganze aber sehr gern heller, das fällt bei dem Original vielleicht nicht so auf, aber hier musste ich stark vergrößern, um etwas zu erkennen.
     
  3. gpunkt

    gpunkt Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3 November 2016
    Beiträge:
    663
    Punkte für Erfolge:
    63
    Jetzt wo du es sagst ! Ja stimmt das Bild ist viel zu Dunkel , ich hatte es am Abend Fotografiert und jetzt wo ich es am Handy angesehen habe viel mir das auch auf !!!
    Ich werde das Bild nochmal Fotografieren und hier rein stellen, danke für den Hinweis Moni...
     
    Mon gefällt das.
  4. Annerl

    Annerl Forum-Ikone

    Registriert seit:
    26 September 2012
    Beiträge:
    19.238
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ich sehe keine Pünktchen. Kann an dem Foto liegen, da wie Du schreibst es zu dunkel ist.
    Kann aber auch dazu beitragen, das ich immer schlechter sehe. In 2 Monaten OP habe.
     
  5. gpunkt

    gpunkt Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3 November 2016
    Beiträge:
    663
    Punkte für Erfolge:
    63
    So habe nun das Bild neu Fotografiert !
    Es ist gar nicht so Einfach den Kontrast annähernd richtig zu Fotografieren ohne zu sehr drauf einzuwirken ! Jetzt sieht man diese Schwarzen Pünktchen auch mehr.
    Im Original kommt es Trotz alldem für mich Spürbar besser rüber ;-)
     

    Anhänge:

    ReneHH und Mon gefällt das.
  6. Jam_ART

    Jam_ART Forum-Guru

    Registriert seit:
    15 April 2016
    Beiträge:
    7.036
    Punkte für Erfolge:
    113
    Gerade das finde ich sehr gut und es macht das Ganze authentischer.
    Gefällt mir sehr gut...sehr ausdrucksvoll
    RESPEKT @Günther
     
    gpunkt gefällt das.
  7. AnJa

    AnJa Moderator

    Registriert seit:
    4 März 2006
    Beiträge:
    9.378
    Punkte für Erfolge:
    113
    Hallo Günther,

    ich finde es wirklich sehr gut.
    Das Porträt hat eine ganz besondere Stimmung.
    Einzig der Oberarm erscheint mir etwas dünn.
     
  8. gpunkt

    gpunkt Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3 November 2016
    Beiträge:
    663
    Punkte für Erfolge:
    63
    Danke Liebe AnJa !
    Leider säuft das Bild in diesem Bereich ins Dunkle ab ! In echt erscheint der Oberarm breiter, sobald ich aber das Bild Heller stelle
    bekommt der Bereich Kopfbedeckung VBA rechts Probleme, dann ist es dort nicht mehr Tief Schwarz sondern eher Grau und man Fragt sich wo der Hut aufhört
    Danke für dein Kommentar und den Hinweis AnJa
     
  9. Annerl

    Annerl Forum-Ikone

    Registriert seit:
    26 September 2012
    Beiträge:
    19.238
    Punkte für Erfolge:
    113
    Das sieht gut aus.
     
  10. gpunkt

    gpunkt Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3 November 2016
    Beiträge:
    663
    Punkte für Erfolge:
    63
    Danke Annerl und Werner für eure positiven Kommentare
    und auch euch beiden kreative Grüße
     
  11. evalena

    evalena Forum-Guru

    Registriert seit:
    4 Mai 2015
    Beiträge:
    5.128
    Punkte für Erfolge:
    113
    Das Portrait gefällt mir sehr gut lieber Günther. Das Bild hat mit seiner dunklen Farbgebung- und nur wenigen belichteten Stellen - etwas Geheimnisvolles....