Newsticker
  1. Liebe User, für eine schnelle und unkomplizierte Kommunikation habe ich einen Chat eingebunden. Hier könnt ihr euch direkt unterhalten und Gedanken austauschen. Viel Spaß damit.

Frauen Bild Nachdenklich 1 Versuch in ÖL

Dieses Thema im Forum "Ölmalerei nach BR - Porträt" wurde erstellt von gpunkt, 18 Juni 2018.

  1. gpunkt

    gpunkt Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3 November 2016
    Beiträge:
    314
    Punkte für Erfolge:
    28
    Bildmaße: 80 x 60
    Wann gemalt: 18.06.2018
    Wie lange gemalt: 20 Std.
    Verwendete Farben:
    Bildträger & Material: Leinwand
    Vorlage/Ideengeber: Internet

    Beschreibung / Besonderheiten / Kommentare:

    Ich hatte so meine bedenken mein Bild hier ins ÖL Forum rein zu stellen,
    nach dem ich gesehen habe welche Meister hier unterwegs sind.
    Ich hege nicht den Anspruch Foto realistisch zu malen sondern eher ein bisschen abstrakt
    Zum Öl bin ich eigentlich nur gekommen weil mir das Schnelle Trocknen bei Acryl Bildern in meiner beliebten Größe zu Stressig war gerade in den Sommer Monaten ist es in meinen Räumen für mich nun viel angenehmer in ÖL zu malen.

    Ich habe mich bevor ich mit Öl zu malen begann sehr Intensiv mit dem Thema Gesundheit auseinander gesetzt.
    Dazu habe ich dann eine Lösung gefunden die vielleicht der eine oder andere von euch brauchen kann.
    Ich verwenden anstatt Terpentinersatz Shellsoll T es ist nahezu Geruchs neutral und Gesundheitlich unbedenklich.
    Ich mische es wie folgt und erhalte eine Farbe die ca 1 - max 2 Tage auf der Leinwand braucht bis sie für weitere Schritte zum weitermalen bereit ist.
    Möchte ich es schneller Trocken haben gebe ich noch 1 Teil Siccativ dazu und möchte ich das es länger dauert halbiere ich das Siccativ

    Shellsol T 59 Teile
    Lackleinöl 40 Teile
    Siccativ 01 Teil

    Mal schauen ob euch mein 1 Versuch in ÖL gefällt

    Ps. Mir ist aufgefallen das dass auf der Linken Seite VBA nicht so Schwarz ist wie es in echt ist.
    Ist Beim Fotografieren passiert.

    lg. Günther
     

    Anhänge:

  2. Ernest

    Ernest Forum-Guru

    Registriert seit:
    11 April 2011
    Beiträge:
    8.720
    Punkte für Erfolge:
    113
    Also ich finde das Bild SUPER !!
     
  3. Farbfantasien

    Farbfantasien Senior Mitglied

    Registriert seit:
    25 März 2016
    Beiträge:
    3.635
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ich auch :clapping::clapping::clapping:
     
  4. Ingrid B.

    Ingrid B. Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29 Oktober 2017
    Beiträge:
    736
    Punkte für Erfolge:
    63
    ausdrucksstark, gefällt mir gut
     
  5. Annerl

    Annerl Forum-Ikone

    Registriert seit:
    26 September 2012
    Beiträge:
    17.623
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ein gelungener Start in der Ölmalerei.
     
  6. Motte

    Motte Forum-Guru

    Registriert seit:
    12 April 2012
    Beiträge:
    5.497
    Punkte für Erfolge:
    83
    Mir ist es zu dunkel gehalten, macht auf mich einen düsteren Eindruck, leider.
     
  7. gpunkt

    gpunkt Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3 November 2016
    Beiträge:
    314
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hallo ihr Lieben,
    Danke für eure Kommentare :)
    Freut mich sehr das mein erster Versuch in der Öl Malerei gefallen findet...
    @ Ernest
    @ Monika
    @Ingrid B.
    @ Annerl

    lg. und schönen Tag

    Günther
     
  8. gpunkt

    gpunkt Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3 November 2016
    Beiträge:
    314
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hallo Brigitte,
    Ich wollte das Bild eher Dunkel gestalten, so dass die Haare mit dem Hintergrund fast verschmelzen
    und so der Ausdruck vom Gesicht zum Vorschein kommt.

    Ich hab schon geahnt als ich dieses Bild gemalt habe das diese Art der Umsetzung nicht jeden gefallen wird .

    Danke für dein Kommentar und deine Ehrliche Meinung,

    lg. Günther
     
  9. Christina1986

    Christina1986 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29 Juli 2016
    Beiträge:
    762
    Punkte für Erfolge:
    28
    Sieht doch super aus und das beim ersten Mal.:flushed:

    Es ist wirklich düster.
     
  10. Inge

    Inge SUPERVISOR

    Registriert seit:
    6 März 2010
    Beiträge:
    2.960
    Punkte für Erfolge:
    63
    Hallo und willkommen unter den Ölis!
    Für das erste Ölbild ist dir die Umsetzung gut gelungen und dass man toll aus dem Dunkel ins Hell malen und verblenden kann, hast du zu deiner Freude auch schon festgestellt.
    Natürlich wird es - wie bei allen von uns - auch immer wieder kleine Dellen in der Aufwärtskurve geben, nach dem Motto "Stand ich überhaupt schon mal vor einer Leinwand??"
    Aber das ist normal - zumal mit dem doch recht technisch fordernden Medium.

    Die von dir beabsichtigte Wirkung hast du sicher erzielt. Nicht alle Bilder müssen fröhlich und hell sein. Emotionen erzeugen ist dir dem Echo nach gelungen.