Newsticker
  1. Liebe User, für eine schnelle und unkomplizierte Kommunikation habe ich einen Chat eingebunden. Hier könnt ihr euch direkt unterhalten und Gedanken austauschen. Viel Spaß damit.

erstes Öl-Bild: Calla auf schw. Grund

Dieses Thema im Forum "Ölmalerei nach BR - Blumen" wurde erstellt von hado, 18 Januar 2015.

  1. hado

    hado Neuer User

    Registriert seit:
    18 Januar 2015
    Beiträge:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo, ich möchte mein erstes Öl-Bild vorstellen, Calla auf schwarzem Grund
     

    Anhänge:

  2. bambina

    bambina Senior Mitglied

    Registriert seit:
    28 Dezember 2012
    Beiträge:
    4.181
    Punkte für Erfolge:
    48
    Du hast das Bild ja rechts unten signiert, also kommen die Blütenstängel von rechts? Mir persönlich gefällt die Variante nicht so gut und es ist auch nicht optimal fotografiert, so Schluß mit meckern :00000282:
    Für dein erstes Ölbild ist es schon gut geworden, Ölmaler unter uns können bestimmt noch TIpps geben.
     
  3. Gabriele

    Gabriele Senior Mitglied

    Registriert seit:
    11 Mai 2009
    Beiträge:
    1.580
    Punkte für Erfolge:
    48
    Hallo Hado, schön, daß Du uns Dein erstes Ölbild zeigst. Hast Du vorher mit anderen Malmedien gearbeitet? Wie groß ist das Bild? Hast Du länger dafür gebraucht? Es ist auch immer etwas schöner für Alle hier, wenn man etwas mehr zu seinen Bildern schreibt. So lernt man sich erstens besser kennen und bei Kommentaren kann man das Bild besser einschätzen.
    Zum Bild: Ein schönes Motiv hast Du gewählt. Ich mag Callas sehr. Ich denke aber man müsste es drehen. Gut finde ich, daß sie sich hinterschneiden, das gibt dem Bild schon leichte Tiefe. Ungewöhnlich ist die gerade Anzahl von Objekten. Man nimmt für gewöhnlich eine ungerade Anzahl, aber hier passt es gut. Schatten zu malen wirst Du noch lernen, keine Sorge mit der Übung und den Profis im Ölmalen hier kommt das von selber. Was mich persönlich stört ist das eintönig schwarze. Weil mir das zu langweilig wäre und die Blüten flachdrückt. Aber auch das ist Geschmackssache und könnte ja geändert werden. Lass es doch ein paar Tage liegen und schau nochmal drüber.
    Alles in allem für das Erste sehr gut. Ich hoffe doch weitere folgen.
     
  4. schulzchen67

    schulzchen67 Forum-Ikone

    Registriert seit:
    16 November 2008
    Beiträge:
    17.052
    Punkte für Erfolge:
    63
    hallo Hado! Zunächst willkommen bei uns!
    Um Dein Werk zu "kritisieren" sind wir mal human!
    Das Format ist evtl. nicht optimal gewählt und schwarzen HG würde ich persönlich grundsätzlich vermeiden!
    Für den Anfang sieht aber Deine Arbeit schon gut aus! Noch etwas verblenden und fertig!
    Du kannst auch mal auf andere HP s schauen!

    vG Thomas
     
  5. Inge

    Inge SUPERVISOR

    Registriert seit:
    6 März 2010
    Beiträge:
    3.337
    Punkte für Erfolge:
    83
    Hallo und willkommen in der Ölmaler-Riege!
    Für dein erstes Ölbild hast du das wirklich gut gemacht.
    Ich nehme an, du hast den dunklen Hintergrund (bei uns hier "HG", damit du dich nicht wunderst) dunkel gewählt, damit die Blüten richtig herausleuchten. Das ist schon mal ein absolut guter Grundgedanke.
    Meistens werden Bilder eher "lebendig", wenn man dazu kein Tubenschwarz verwendet. Das ist aber niemals tragisch, weil du mit Ölfarben sehr gut übereinander malen kannst, sobald die vorherige Schicht gut getrocknet ist. Du kannst also später durchaus z. B. eine andere Farbe mit etwas Öl vermischen und nochmals über die Umgebungs-Bereiche drübergehen. Schon wird aus dem eher kalten Industrieschwarz ein warmer Ton.
    Ich selber nehme das Tubenschwarz praktisch überhaupt nicht, sondern ermische mir ein lebendiges Schwarz aus den Grundfarben. Meine Tube Schwarz aus dem Starterkasten von vor vielen Jahren liegt immer noch fast unberührt.
     
  6. hilu

    hilu Senior Mitglied

    Registriert seit:
    24 Mai 2012
    Beiträge:
    4.131
    Punkte für Erfolge:
    0
    ich denke nach rechts drehen das Bild........????

    es waren auch mal meine ersten Blumen jedoch am Bildschirm
    ist doch ein guter Anfang hier
    Willkommen:00000293:
     
  7. Willy

    Willy Mitglied

    Registriert seit:
    24 November 2018
    Beiträge:
    10
    Punkte für Erfolge:
    3
    Das ist ja abgefahren, das war auch mein erstes Bild beim Wiedereinstieg...muss wohl Seelenverwandschaft vorliegen :D:D:D

    Ist doch gut gelungen. Soll beim ersten Mal mal einer nachmachen o_O
     

    Anhänge:

    Geli gefällt das.
  8. Joko

    Joko Senior Mitglied

    Registriert seit:
    6 Oktober 2010
    Beiträge:
    2.829
    Punkte für Erfolge:
    63
    Wau Willy, sind schön - deine Callas!
     
    Willy gefällt das.
  9. Willy

    Willy Mitglied

    Registriert seit:
    24 November 2018
    Beiträge:
    10
    Punkte für Erfolge:
    3
    Danke Joko :thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup:
     
  10. MonaB

    MonaB Forum-Guru Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    7 April 2010
    Beiträge:
    6.565
    Punkte für Erfolge:
    113
    Willi, sehr schön deine Callas.
    Vielleicht solltest du lieber einen eigenen Thread aufmachen, der Beitrag von hado ist ja schon ein paar Jahre alt. Wer weiß, ob hier so viele reinschauen, und es wäre doch schade, wenn dein Bild so unterginge.
     
    Willy gefällt das.
  11. Willy

    Willy Mitglied

    Registriert seit:
    24 November 2018
    Beiträge:
    10
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hallo Moni,
    ja, Du hast recht. Der Beitrag reicht zurück in die Antike. war mir entglitten.
    Ich werde mich threadmäßig selbständig machen. Versprochen ;)

    LG
    Willy
     
  12. Geli

    Geli Senior Mitglied

    Registriert seit:
    8 September 2015
    Beiträge:
    3.611
    Punkte für Erfolge:
    63
    Sind trotzdem sehr schön, deine Callas. :clapping:
     
  13. Wallich

    Wallich Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26 Februar 2013
    Beiträge:
    214
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo Willy,
    habe das haargenau gleiche Bild auch gemalt - aus der Vorlage und Schritt für Schritt Erklärung Seite 176 des Malbuchs "Die Grosse TOPP-Malschule". Wenn du es auch von dort entnommen hast, müsstest du dies aus rechtlichen Gründen wohl auch erwähnen. Wenn dem nicht so ist - sorry mir gefällt es trotzdem.

    Viele Grüsse Christian