Newsticker
  1. Liebe User, für eine schnelle und unkomplizierte Kommunikation habe ich einen Chat eingebunden. Hier könnt ihr euch direkt unterhalten und Gedanken austauschen. Viel Spaß damit.

Erdmännchen auf der Wacht

Dieses Thema im Forum "Pastellkreide - Tiere" wurde erstellt von BR-Fan-Conny, 29 Juli 2019.

  1. BR-Fan-Conny

    BR-Fan-Conny Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Februar 2011
    Beiträge:
    691
    Punkte für Erfolge:
    63
    Habe 2014 ein aufmerksames Erdmännchen im Allwetterzoo Münster fotografiert. Es gefiel mir als Motiv für ein Pastellkreide-Bild. Das Bild habe ich nach zwei Sitzungen gestern Abend vorläufig abgeschlossen. Würdert Ihr den Sitzplatz und den Hintergrund noch weiter ausarbeiten????

    Bin gespannt, was Ihr dazu sagt?

    Pastellkreide-Stifte verschiedener Marken (Derwent, Giaconda, Faber Castell) auf Pastelmat-Papier (Din A4).

    Viele Grüße
    Conny
     

    Anhänge:

    Bree, Malmal, Joko und einer weiteren Person gefällt das.
  2. canvas

    canvas Senior Mitglied

    Registriert seit:
    22 November 2006
    Beiträge:
    1.823
    Punkte für Erfolge:
    83
    Der ist ja putzig.
    Das Erdmännchen ist schon sehr schön ausgearbeitet und das in 2 Stunden, Hochachtung!
    Ich glaube, dass der Hintergrund und der Sitzplatz noch etwas Farbe brauchen könnten.
     
  3. red

    red Senior Mitglied

    Registriert seit:
    1 Januar 2014
    Beiträge:
    1.783
    Punkte für Erfolge:
    83
    Hallo Conny,
    erstmal Lob für das gelungene Foto. Bezüglich deines Bildes folgendes:
    Darstellung des Erdmännchens ist stimmig von Haltung und Proportionen. In der Farbgebung bist du zu zaghaft, die Schatten könnten deutlicher sein. Sitzplatz und Hintergrund sind mir zu trist. Das betrifft weniger die Strukturen als die Farben. Ich glaube es lohnt sich, wenn du nochmal an das Bild herangehst.
     
  4. Ernest

    Ernest Forum-Guru

    Registriert seit:
    11 April 2011
    Beiträge:
    9.722
    Punkte für Erfolge:
    113
    .......da kann ich red nur Wort für Wort zustimmen.!
    LG Erhard
     
  5. Joko

    Joko Senior Mitglied

    Registriert seit:
    6 Oktober 2010
    Beiträge:
    3.110
    Punkte für Erfolge:
    63
    sehr schön und niedlich - gefällt mir ausgesprochen gut!
     
  6. AnJa

    AnJa Moderator

    Registriert seit:
    4 März 2006
    Beiträge:
    8.217
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ja, ich würde auch dafür plädieren, noch etwas mehr auszuarbeiten.
    Es lohnt sich, denn das Bild ist gut.

    Ich habe aber mal ne andere Frage.
    Ist das richtig, daß man den Kopf nicht sieht oder liegt es an meinem tablet?
    Ich habe versucht es zu vergrößern, aber der Kopf ist nicht da.
    Gerade bei Erdmännchen ist es dieser, was das Niedliche ausmacht.
    Wollt ich auch schon immer mal malen.
     
  7. Farbfantasien

    Farbfantasien Forum-Guru

    Registriert seit:
    25 März 2016
    Beiträge:
    5.131
    Punkte für Erfolge:
    113
    Das Erdmännchen ist dir sehr gut gelungen, Conny. Auf dem Originalfoto schaut es ein wenig hochmütiger:D. Das macht aber nix! Auf deinem Bild guckt es sehr authentisch :thumbsup:
    Ich würde ihm aber auch noch einen HG gönnen :)
     
  8. Jam_ART

    Jam_ART Forum-Guru

    Registriert seit:
    15 April 2016
    Beiträge:
    5.710
    Punkte für Erfolge:
    113
    Tolle Zeichnung...und ich würde ihm auch noch eine farbigen HG spendieren...aber nur leicht
    Und wie red sagt ...etwas stärkere Kontraste
     
  9. BR-Fan-Conny

    BR-Fan-Conny Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Februar 2011
    Beiträge:
    691
    Punkte für Erfolge:
    63
    Liebe Anja, der Kopf ist drauf. Liegt wohl an Deinem Tablet, dass Du ihn nicht sehen kannst.

    Lieben Dank an alle für Eure Kommentare. Ihr habt mich überzeugt! Ich werde mich nächstes Wochenende noch einmal an das Bild heranwagen und Eure Tipps berücksichtigen.
    Viele Grüße, Conny
     
  10. Justy

    Justy Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10 Juli 2018
    Beiträge:
    126
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hallo Conny, das Erdmännchen schaut schon super aus, ich würde es aber noch mehr ausarbeiten. Das Fell noch etwas genauer machen.
    Ich war am Anfang auch sehr zaghaft mit den Farben, trau Dich nur, Du wirst sehen es klappt. Pastellmatpapier ist geduldig, Du kannst oft Farbschichten übereinanderlegen kannst viel verwischen.

    LG Justy
     
  11. Wolfi99

    Wolfi99 Mitglied

    Registriert seit:
    19 November 2014
    Beiträge:
    23
    Punkte für Erfolge:
    3
    Wenn die dunkeln, strukturierten Stellen des Fotos übernommen werden, dann bekommt das Ganze etwas mehr Tiefe, das täte dem Bild gut. Auch das Gestein darf kräftiger in der Farbe und den Schattierungen sein. Der Aufwand lohnt bei dem tollen Motiv ganz sicher!!!

    Wolfgang
     
  12. Gregorio

    Gregorio Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Februar 2014
    Beiträge:
    190
    Punkte für Erfolge:
    63
    Hallo Conny

    Der Hintergrund ist das eine, es würde sicher etwas bringen sich damit zu befassen.
    Dem Erdhörnchen fehlt es an Plastizität , mehr Dunkelheiten, unter dem Kinn, der Bauch und auch die Pfoten könnten noch einiges ertragen. Auch dein Rotkehlchen wirkt zu flach, es fehlen die nötigen Schatten,( das Salz in der Suppe)

    Aufgepasst die Nasenlöcher beim Erdmännchen sollten die selbe Achse wie die Augen haben, die linke Nasenöffnung
    Ist zu weit unten. Es bräuchte keinen Neuanfang , deine Bilder sind einfach noch nicht fertig.
    Kleiner Tipp, kneife die Augen zu, bis du nur noch durch zwei schmale Schlitze siehst, so
    Kannst du die Tonwerte am besten beurteilen.


    Gruss Gregorio
     
    Zuletzt bearbeitet: 30 Juli 2019
    Mon gefällt das.
  13. Harzhexe

    Harzhexe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17 Mai 2012
    Beiträge:
    938
    Punkte für Erfolge:
    28
    Das Erdmännchen gefällt mir schon mal prima !!!
    Aber, hier fehlt für mich jede Menge Farbe.

    Du kriegst das hin :thumbsup:
     
  14. babeck

    babeck Senior Mitglied

    Registriert seit:
    24 August 2010
    Beiträge:
    3.134
    Punkte für Erfolge:
    83
    Das Erdmännchen finde ich klasse, aber wie bereits schon einige geschrieben haben, würd ich im Hintergrund auch mit Farbe dran gehen. Vieleicht irgend was mit Grün??? Das wäre ein schöner Kontrast zu den Felsen, oder?
     
  15. evalena

    evalena Senior Mitglied

    Registriert seit:
    4 Mai 2015
    Beiträge:
    4.630
    Punkte für Erfolge:
    83
    Hi Conny
    :clapping: das lohnt sich !!! weil du das Tierchen echt gut gemalt hast.....:thumbsup:
     
  16. AnJa

    AnJa Moderator

    Registriert seit:
    4 März 2006
    Beiträge:
    8.217
    Punkte für Erfolge:
    113
    Inzwischen ist es mir gelungen, das Erdmännchen in seiner ganzen Pracht mit Kopf zu sehen.
    Witzig, aber es lag an dem Breitformat des tablets.
     
  17. levina

    levina Senior Mitglied

    Registriert seit:
    11 Oktober 2011
    Beiträge:
    1.583
    Punkte für Erfolge:
    63
    im Allwetter-Zoo in Münster war ich zu Studienzeiten auch ein oder zweimal. Schade, dass ich damals noch nicht an Mal-Vorlagen gedacht habe.
    Das Erdmännchen ist echt putzig!
    Im Gegensatz zu den anderen, gefällt mir die reduzierte Farbgebung des HG mit dem farbigen Kerlchen davor. Wo ich aber zustimme, ist dass die Lichtsituation noch nicht so rauskommt. So wie Gregorio schreibt, siehst du beim Augenkneifen, dass es eine Schattenseite gibt, die deutlich dunkler ist. Dann wird das Tier weniger idealisiert und plastischer. (Wobei ich aber nicht weiß, ob dir die idealisierte Darstellung nicht besser gefällt und genau dein Stil ist).
     
  18. BR-Fan-Conny

    BR-Fan-Conny Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Februar 2011
    Beiträge:
    691
    Punkte für Erfolge:
    63
    Habe jetzt noch einmal versucht, ein wenig Tiefe ins Bild zu bringen und die Schnauze korrigiert. Den grauen Hintergrund hatte ich gewählt, weil sonst das Erdmännchen zur Nebensache geworden wäre. Sein Podest habe ich deshalb auch nur angedeutet. Er sitzt auf einer ausgebleichten Wurzel, und die zu malen, fällt mir enorm schwer. Der grüne Hintergrund passt in meinen Augen nicht zu einem Erdmännchen, auch wenn's auf dem Foto so ist. Im Zoo ist halt keine Savanne, wie in seiner angestammten Heimat.

    Werde das Bild im September, wenn meine Ausstellung mit den Acrylic Pouring-Bildern gelaufen ist, nochmal malen und ihm dann mehr Licht und Schatten und einen farbigen Hintergrund verpassen. Dann habe ich einmal einen Vergleich, wie sich die Wirkung ändert. Bin aber sehr froh, dass Ihr mir all die Tipps gegeben habt. Werde sie im zweiten Bild umsetzen. Habe jetzt Angst, das ich das Bild durch mein Unvermögen "verschlimmbessere".

    Viele Grüße, Conny
     

    Anhänge: