Newsticker
  1. Liebe User, für eine schnelle und unkomplizierte Kommunikation habe ich einen Chat eingebunden. Hier könnt ihr euch direkt unterhalten und Gedanken austauschen. Viel Spaß damit.

Eine Rose im Nirgendwo :-)....

Dieses Thema im Forum "Öl - Sonstiges" wurde erstellt von evalena, 1 November 2018.

  1. MonaB

    MonaB Forum-Guru Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    7 April 2010
    Beiträge:
    6.892
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ja, die Rose ist wunderschön.
    Zum HG gebe ich dir recht, der ist zu dunkel.
    Der muss heller, zumindest weitläufig um die Rose drumherum, den äußeren Rand kannst du ja probehalber mal dunkler lassen.
     
  2. Julity

    Julity Mitglied

    Registriert seit:
    24 November 2019
    Beiträge:
    65
    Punkte für Erfolge:
    18
    Das zweite Anfangsbild...Ton in Ton...gefiel mir gut.
    Hier wirkt deine Rose auf mich wie ein Fremdkörper, das kann auch spannend sein, aber es fügt sich irgendwie nicht.
    Die Rose an sich ist sehr fein gemalt, auch die Bildaufteilung ist gut.
    *grübel*.... es braucht irgendwie eine Verbindung zwischen Rose und HG.
    Solche Bilder können einen zur Verzweiflung bringen, finds toll, daß du dran geblieben bist!
    LG
    Eva
     
  3. Mon

    Mon Senior Mitglied

    Registriert seit:
    18 Januar 2017
    Beiträge:
    2.404
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ich wäre sehr glücklich, wenn ich so etwas Schönes malen könnte. Meine Favoriten sind der geheimnisvolle 15. März und der eindrucksvolle 16. August.
     
  4. evalena

    evalena Senior Mitglied

    Registriert seit:
    4 Mai 2015
    Beiträge:
    4.693
    Punkte für Erfolge:
    83
    Erst mal ein herzliches Dankeschön zu euch für's Reinschauen und Kommentieren....:)

    Conny....:) Du hast natürlich auf der ganzen Linie Recht....das Ding ist zu dunkel...und überhaupt: grauslig anzuschaun….Das Gute daran: Ich kann nix mehr kaputt machen...es ist schon verk ;):)....

    Erhard: Mir gefällt's auch nicht...Ich kann dir das also SEHR gut nachfühlen...;-) :)

    Moni : Ich hab den Hintergrund heller gemacht. Aber es sieht immer noch ***** aus. Mal gucken, was sich noch so ergibt....Es ist ja nur eine Übung...

    Eva: Die fehlende Verbindung zum Hintergrund ist mir auch aufgefallen.......Mal gucken was mir dazu einfällt. (Vermutlich nix Gscheites) Das ganze Bild ist eigentlich gar nicht mein Ding....Aber ich gebe so ungern auf...Und wie gesagt: Man sollte erst sagen, dass einem 'was nicht liegt, wenn man's ausprobiert hat. Eine Wiederholung erspare ich mir allerdings...:)

    Danke auch dir Monika.....:)

    und allen eine ganz wunderschöne Vorweihnachtszeit...
    Ich gehe seit etwa drei Wochen an Krücken....Kann darum nicht so oft hier sein wie ich möchte....Mit den Dingern ist alles gleich doppelt so zeitintensiv und anstrengend....Und Weihnachten steht vor der Türe....
    Zu den Krücken eine kleine Anekdote: Ich humpelt heute durch's weihnachtlich geschmückte Dorf. Da kam mir eine Mutter mit einem Kleinkind ( 2Jahre?) entgegen. Das kleine Mädchen guckte mich an und sagte nur ein einziges Wort : Alt.....:tearsofjoy: Ich fand das so süss.....:hearteyes:
     
  5. Jam_ART

    Jam_ART Forum-Guru

    Registriert seit:
    15 April 2016
    Beiträge:
    6.029
    Punkte für Erfolge:
    113
    :D:D:D ...schön das Du Humor hast...
    Von mir auch eine , Ähnliche
    Wir haben unsere kleinste Enkelin von der KITA abgeholt. Meine Frau ging rein um sie zu holen , ich hab draußen beim Auto gewartet.
    Kam ein Jungvater mit seinem Knirps heraus und half diesem in sein Auto einzusteigen...
    Er sah mich dort lehnen , und hat seinen Vater gefragt: Papa wer ist das ?
    Er: weiß nicht...
    Darauf der Kleine: ...ach nur ein alter Mann...
     
  6. Farbfantasien

    Farbfantasien Forum-Guru

    Registriert seit:
    25 März 2016
    Beiträge:
    5.317
    Punkte für Erfolge:
    113
    Je öfter ich mir die neueste Version anschaue, desto besser gefällt sie mir. Dieser blaue HG ist schon allein ein Traum. Dann kommt dieses mystische Licht hinter der Rose.
    Ich bin gespannt, ob du noch etwas änderst...:)
     
  7. Julity

    Julity Mitglied

    Registriert seit:
    24 November 2019
    Beiträge:
    65
    Punkte für Erfolge:
    18
    Vielleicht, wenn du den Blumenstengel noch bis zum Bildunterrand runterziehst und mehr Tiefe bekommst, wenn du das untere Bilddrittel etwas abdunkelst?
    Ich weiß nicht, ob hier Bildbearbeitungen erlaubt sind, dann könnte ichs mal versuchen zu verdeutlichen.
    Alt sein liegt im Auge des Betrachters...also versuche ich wohlwollend in den Spiegel zu sehen...:cool::D
    Gute Besserung!
    LG
    Eva
     
  8. Ajtep

    Ajtep Senior Mitglied

    Registriert seit:
    18 Juli 2013
    Beiträge:
    1.779
    Punkte für Erfolge:
    48
    damit die Rose wie ein 3D aussieht, muss man den Hintergrund passend gestalten, ich denke, Du wirst es raus finden, was besser passt....!