Newsticker
  1. Liebe User, für eine schnelle und unkomplizierte Kommunikation habe ich einen Chat eingebunden. Hier könnt ihr euch direkt unterhalten und Gedanken austauschen. Viel Spaß damit.

Ein Geschenk zum 40. Geburtstag

Dieses Thema im Forum "Aquarell - Sonstiges" wurde erstellt von marlies+48, 25 März 2020.

  1. marlies+48

    marlies+48 Forum-Ikone

    Registriert seit:
    28 Januar 2009
    Beiträge:
    10.791
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ihr erinnert euch vielleicht noch, dass ich vor längerer Zeit ein Bild von Wörlitz gemalt habe.
    Gedacht als Geburtstagsgeschenk für meine Physiotherapeutin. Heute ist nun der große Tag.
    Besuche sind ja jetzt tabu, aber ich wollte ihr das Bild unbedingt an ihrem Geburtstag schenken.
    Sie hatte eine Besorgung zu machen und kam bei mir vorbei. Die Übergabe erfolgte von Haustür zur
    Straße und löste einen Jubelschrei aus. Genau ihr Lieblingsmotiv von Wörlitz.
    Und als Geburtstagskarte einen MiniMonet. Die Überraschung war perfekt.
    Ich freue mich sehr, dass ich ins Schwarze getroffen habe und zeige euch in dem Zusammenhang meine kleine MiniMonetsammlung.
    Liebe Grüße Marlies
     

    Anhänge:

    catsndogs gefällt das.
  2. Mon

    Mon Senior Mitglied

    Registriert seit:
    18 Januar 2017
    Beiträge:
    3.455
    Punkte für Erfolge:
    113
    Glückwunsch zu Deiner guten Idee und zu der kleinen Monet-Sammlung!
     
  3. marlies+48

    marlies+48 Forum-Ikone

    Registriert seit:
    28 Januar 2009
    Beiträge:
    10.791
    Punkte für Erfolge:
    83
    Vielen Dank Monika. In Wörlitz gibt es auch viele Seerosen, aber als wir dort waren, haben wir nicht so viele gesehen.
    Es war einfache zu wenig Wasser da. Und Seerosen gehören nun mal zu Wörlitz.
    "Hier ist es unendlich schön" sagte einst Johann Wolfgang von Goethe.
    Liebe Grüße Marlies
     
    Mon gefällt das.
  4. Farbfantasien

    Farbfantasien Forum-Guru

    Registriert seit:
    25 März 2016
    Beiträge:
    6.372
    Punkte für Erfolge:
    113
    Marlies, das ist sooo ein schönes Geschenk :hearteyes:
    Viel besser, als etwas "mal eben" Gekauftes:thumbsup:
    Das Haus ist dir wunderbar gelungen und die Mini-Monets ganz toll:)
     
  5. babeck

    babeck Senior Mitglied

    Registriert seit:
    24 August 2010
    Beiträge:
    3.337
    Punkte für Erfolge:
    83
    Sehr schöne Idee so ein Bild als Geschenk zu nehmen.
     
  6. elisagos

    elisagos Senior Mitglied

    Registriert seit:
    26 Februar 2011
    Beiträge:
    4.363
    Punkte für Erfolge:
    63
    Hast wunderbar gemalt.Gefällt mir sehr.
     
  7. AnJa

    AnJa Moderator

    Registriert seit:
    4 März 2006
    Beiträge:
    9.835
    Punkte für Erfolge:
    113
    Marlies, ich bin begeistert.
    Das glaube ich mit dem Jubelschrei. Der ist gerechtfertigt.
    Besonders von der Geburtstagskarte und der kleinen Mini Monetsammlung bin ich angetan.
    Die Farbtöne sind Extra Klasse, so herrlich frisch.Ich liebe dieses Blau.
    Ich könnte sofort wieder eintauchen in die Monet-Welt.....:D
     
  8. levina

    levina Senior Mitglied

    Registriert seit:
    11 Oktober 2011
    Beiträge:
    1.713
    Punkte für Erfolge:
    63
    Marlies, Patienten wie dich, die einen mit so schönen, persönlichen Geschenken beglücken, wünscht sich aber sicher auch jeder Physiotherapeut. Die Übergabe stell ich mir auch besonders vor - aber um so toller, dass es alles geklappt hat!
     
  9. marlies+48

    marlies+48 Forum-Ikone

    Registriert seit:
    28 Januar 2009
    Beiträge:
    10.791
    Punkte für Erfolge:
    83
    Danke Monika, Babsi, Elisabeth, Angelika, Karin. Ich freue mich über euern Wörlitzbesuch.
    Wenn ich etwas schenke, dann überlege ich mir gut, was es sein soll und zu welchem Anlass. Letztes Jahr hatte ich ihr einen Frisörgutschein geschenkt. Der kam gut an. Bei meiner Nachbarin treffe ich mit einem Gutschein meiner Lieblingsphysiotherapie ins Schwarze. Bei manchen tuts einer von Rossmann.
    Meine Physiotherapeutin und ihre Mutti (der ich das Bild mit den drei Häusern geschenkt habe), sind ein Konglomerat aus Therapeuten, Freundinnen und erweiterter Verwandtschaft.
    Übrigens habe ich schon wieder ein Bild für Anika in Vorbereitung: ein Seerosenteich von Monet!
    Liebe Grüße Marlies
     
  10. catsndogs

    catsndogs Senior Mitglied

    Registriert seit:
    12 Oktober 2012
    Beiträge:
    1.361
    Punkte für Erfolge:
    48
    Die Villa in diesem schönen Rotton ist ja der besondere Knaller!
    Aber eigentlich müßten alle vier (gleichgroß) nebeneinander an die Wand, das würde ich mir sehr hübsch vorstellen. Wasser als verbindendes Element.
     
  11. Annerl

    Annerl Forum-Ikone

    Registriert seit:
    26 September 2012
    Beiträge:
    19.465
    Punkte für Erfolge:
    113
    Deine Monet sind schön geworden. Vor allen das Haus in Wörlitz.
     
  12. AnJa

    AnJa Moderator

    Registriert seit:
    4 März 2006
    Beiträge:
    9.835
    Punkte für Erfolge:
    113
    Du hast mich richtig neugierig gemacht.
    Ich drücke Dir die Daumen, das wird bestimmt toll!:)
     
  13. Harzhexe

    Harzhexe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17 Mai 2012
    Beiträge:
    975
    Punkte für Erfolge:
    43
    Hallo Marlies,
    eine wirklich gelungene Überraschung für Deine Physiotherapeutin...und der Wörlitzer Park hat noch so viele Malmotive zu bieten.
    Ich hoffe nur, dass sich die Lage auch bald entspannt und wir uns jeder Zeit überall hin begeben können, um uns an den Schönheiten unseres Landes zu erfreuen.

    LG von Sabine, alles gut bei uns.
     
  14. marlies+48

    marlies+48 Forum-Ikone

    Registriert seit:
    28 Januar 2009
    Beiträge:
    10.791
    Punkte für Erfolge:
    83
    Saskya, das ist eine gute Idee.
    Danke dir Annerl.
    Angelika, wenns mich gepackt hat, dann richtig. Das wird:p
    Ohja Sabine, Wörlitz hat so unendlich viele Motive. Die müssen aber alle abgelaufen werden und das kann ich nicht mehr. Die Villa Hamilton am Stein ist gut über eine kleine Straße zu erreichen.
    Liebe Grüße Marlies