Newsticker
  1. Liebe User, für eine schnelle und unkomplizierte Kommunikation habe ich einen Chat eingebunden. Hier könnt ihr euch direkt unterhalten und Gedanken austauschen. Viel Spaß damit.

Ein Freund der Familie

Dieses Thema im Forum "Bleistift - Porträt" wurde erstellt von red, 28 September 2020.

  1. red

    red Senior Mitglied

    Registriert seit:
    1 Januar 2014
    Beiträge:
    2.325
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ich zeige euch hier ein Portrait, von dem ich bereits einige Änderungen im Sinn habe. Bevor ich das tue, möchte ich gerne eure Meinung hören. Verbesserungsvorschläge sind willkommen.
    Format 30 x 40
    Bildträger Zeichenkarton
    LG Rainer
    DSCF4053.jpg
     
    Malmal und Gabis Hobby gefällt das.
  2. evalena

    evalena Forum-Guru

    Registriert seit:
    4 Mai 2015
    Beiträge:
    5.489
    Punkte für Erfolge:
    113
    Hi Rainer
    Ein tolles Portrait. Selber würde ich einige Linien etwas "weicher" gestalten. (Haaransatz, Ohren, Halslinie....) Da dünken mich die Abgrenzungen (Schatten/Licht etwas hart.
    Kann aber sein, dass du das Portrait ganz bewusst etwas plakativ gezeichnet hast. Stimmig ist ist es jedenfalls.....
     
    red gefällt das.
  3. Jam_ART

    Jam_ART Forum-Guru

    Registriert seit:
    15 April 2016
    Beiträge:
    7.710
    Punkte für Erfolge:
    113
    Hallo @Rainer ...es ist in Deiner üblichen Perfektion gezeichnet. Kann - wenn ich es mit Deinen Augen betrachte *) - nix Fehlerhaftes sehen.
    Kleinigkeit vielleicht ...der Schatten rechts bis zu Hals scheint mir etwas zu stark zu sein
    Sonst TOP.

    *) wenn ich es gezeichnet hätte , wären die Kontraste stärker ausgefallen...
     
    red gefällt das.
  4. Gabis Hobby

    Gabis Hobby Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22 August 2020
    Beiträge:
    185
    Punkte für Erfolge:
    28
    Für mein Empfinden, perfekt!
     
    red gefällt das.
  5. MonaB

    MonaB Forum-Guru Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    7 April 2010
    Beiträge:
    7.403
    Punkte für Erfolge:
    113
    Die schattige Seite scheint mir zu hart zu sein, so verzerrt es die Gesichtsform in der Breite etwas.
    Ansonsten schön gezeichnet.
    Ohne Vorlage ist es natürlich schwierig, konkret etwas zu sagen
     
    red gefällt das.
  6. Gregorio

    Gregorio Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Februar 2014
    Beiträge:
    374
    Punkte für Erfolge:
    63
    Hallo Rainer

    Der harte Schatten auf der rechten Seite und die dunklen Linien der Falten am Hals fällt mir auf. Der Übergang vom Schädel zu den Haaren oben wirkt etwas schroff. Dort wo das Hemd unter dem Kragen des Anzuges verschwindet rechts ist der Übergang zu flau.
    Dieser Kragen hat ja eine gewisse Dicke, das spürt man zu wenig. Ganz hinten wo die beiden Kragen um die Ecke verschwinden sieht man es besonders gut. Dort müsste ja eine Abstufung zu sehen sein. Das rechte Auge könnte oben etwas dunkler sein, da es ja unter dem Augenlied etwas im Schatten sein müsste. Der Schatten der Nase ist ja ziemlich nach unten. Die Brille an den Rändern haben eventuell mehr Reflexe. Ich habe auch so eine Brille ohne Fassung, und wenn ich in den Spiegel schaue sind da immer diese Reflexe, zum Teil auch auf dem Glas selber. Die Augen selber haben bei dir eine Schiffchen Form. Meistens sind sie aber bei der Nasen Wurzel ( innen) etwas runder, wegen dem Tränenkanal.
    Der Kragen des Anzuges, linke Seite diese Linie, ist auch noch etwas stark.
    Ich denke das Gesicht als solches wirkt überzeugend und glaubhaft. Es ist natürlich schwierig eine Beurteilung abzugeben wenn man das Referenz Foto nicht hat. Deshalb sind meine Kritik Punkte mit Vorsicht zu geniessen.

    Gruss. Sepp
     
    Zuletzt bearbeitet: 28 September 2020
    red gefällt das.
  7. red

    red Senior Mitglied

    Registriert seit:
    1 Januar 2014
    Beiträge:
    2.325
    Punkte für Erfolge:
    113
    Hallo Ursula,
    der Herr hat eine hohe Stirn und du guckst direkt ins dunkle Haar und da das Licht von oben kommt ist da wenig Schatten. Über diesen Punkt hatte ich mir auch meine Gedanken gemacht. Weniger nachgedacht habe ich über die anderen von dir angsprochenen Linien. Darüber mach ich mir noch Gedanken.
    LG Rainer
     
  8. Rioja

    Rioja Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30 Januar 2014
    Beiträge:
    737
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ein schönes Portrait :) Auch mir sind die harten Linien, die z.Bsp. die Falten "markieren", sehr dominant ins Auge gefallen. Etwas weicher und nicht so abgegrenzt zu den umliegenden Bereichen würden mehr Harmonie einbringen (mal laienhaft ausgedrückt ;) )
     
  9. red

    red Senior Mitglied

    Registriert seit:
    1 Januar 2014
    Beiträge:
    2.325
    Punkte für Erfolge:
    113
    Hallo Roja,
    vielen Dank für deine Meinung. Die harten Linien bei den Falten haben, im Gegensatz z.B. bei der Begrenzung der Außenkontur des Halses der Ohren, durchaus ihre Berechtigung. Es ist ein Mann weit über 70 und da gräbt das Leben so manche Furche hart ins Gesicht.
     
  10. Ernest

    Ernest Forum-Ikone

    Registriert seit:
    11 April 2011
    Beiträge:
    10.970
    Punkte für Erfolge:
    113
    Hi Rainer,
    habe daraufhin gerade einen kritischen Blick in den Spiegel riskiert und muss sagen: Stimmt! :(
    LG Erhard
     
  11. red

    red Senior Mitglied

    Registriert seit:
    1 Januar 2014
    Beiträge:
    2.325
    Punkte für Erfolge:
    113
    Du sagst es, ich gucke schon nicht mehr in den Spiegel.
    LG Rainer
     
    gpunkt und Ernest gefällt das.
  12. red

    red Senior Mitglied

    Registriert seit:
    1 Januar 2014
    Beiträge:
    2.325
    Punkte für Erfolge:
    113
    Habe Umfangreiche Änderungen an meinem Portrait vorgenommen. Ich bedanke mich nochmals bei euch für eure Anregungen, insbesondere bei Mona und Grogorio.
    So hier der vorläufige letzte Stand
     

    Anhänge:

    Malmal, sophie17, BR-Fan-Conny und 6 anderen gefällt das.
  13. Rioja

    Rioja Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30 Januar 2014
    Beiträge:
    737
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ich fürchte, dass ist nicht nur bei den Männern so :rolleyes::D
     
    red gefällt das.
  14. Mon

    Mon Senior Mitglied

    Registriert seit:
    18 Januar 2017
    Beiträge:
    3.576
    Punkte für Erfolge:
    113
    Das ist doch der Herr ........, wie er leibt und lebt :) Ich kenne ihn zwar nicht, würde ihn aber sofort auf der Straße erkennen!
     
    red, Jam_ART und Ernest gefällt das.
  15. Ernest

    Ernest Forum-Ikone

    Registriert seit:
    11 April 2011
    Beiträge:
    10.970
    Punkte für Erfolge:
    113
    Der war gut....:D :D
     
    Mon, red und Jam_ART gefällt das.
  16. evalena

    evalena Forum-Guru

    Registriert seit:
    4 Mai 2015
    Beiträge:
    5.489
    Punkte für Erfolge:
    113
    Hi Rainer
    Man sieht, dass du überarbeitet hast. Der Haaransatz dünkt mich jetzt viel stimmiger. Schon verrückt welche Wirkung ein wenig Schatten...einige etwas deutlicher sichtbarere Härchen haben können...Es ist ein sehr "lebendiges" Portrait - Gemalter darf sich glücklich schätzen, wenn er's denn erhält? :)
     
  17. red

    red Senior Mitglied

    Registriert seit:
    1 Januar 2014
    Beiträge:
    2.325
    Punkte für Erfolge:
    113
    Hallo Ursela,
    erst mal danke für dein Lob. Das Portrait wird mein Freund vorerst nicht zu sehen bekommen. Es ist als Vorbereitung für ein Acrylportrait entstanden. Allerdings mit der Absicht, das es auch als Bild für sich stehen kann. Drück mir die Daumen für das Acrylportrait. Bisher habe ich erst eins gemalt. Bin deswegen stark auf eure Hilfe angewiesen. Dauert aber noch ein Weilchen bis ich anfange.
    LG Rainer
     
  18. Siegfried

    Siegfried Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Januar 2013
    Beiträge:
    599
    Punkte für Erfolge:
    43
    Respekt!
     
    red gefällt das.
  19. sophie17

    sophie17 Mitglied

    Registriert seit:
    4 August 2020
    Beiträge:
    13
    Punkte für Erfolge:
    3
    Wow, ein tolles Portrait... man hört den Gemalten fast schon lachen, so lebendig sieht es aus :)
     
    red gefällt das.