Newsticker
  1. Liebe User, für eine schnelle und unkomplizierte Kommunikation habe ich einen Chat eingebunden. Hier könnt ihr euch direkt unterhalten und Gedanken austauschen. Viel Spaß damit.

Auftrag Oktopus

Dieses Thema im Forum "Öl - Tiere" wurde erstellt von Lillemut, 8 Mai 2019.

  1. ulliversum

    ulliversum Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13 März 2011
    Beiträge:
    384
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ich bin hellauf begeistert! Ein wahrhaft großartiges Bild. Mich freut auch, dass es so gut läuft für Dich, mit Aufträgen!!! :) Und das ist kein Wunder, so toll, wie Du das umsetzt!
     
  2. evalena

    evalena Senior Mitglied

    Registriert seit:
    4 Mai 2015
    Beiträge:
    4.435
    Punkte für Erfolge:
    83
    WOW …..was für eine Klasse-Arbeit Lillemut..Es ist so fotorealistisch gemalt, dass man meinen könnte, man gucke in ein echtes Aquarium.....Toll...
     
  3. Lillemut

    Lillemut Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12 August 2013
    Beiträge:
    689
    Punkte für Erfolge:
    43
    An diesem Wochenende war es endlich soweit. Wir waren auf Norderney zum Probewohnen im neuen Hotel und das Restaurant hatte auch schon geöffnet.
    Ich konnte kaum Hallo sagen, weil ich unbedingt sehen wollte, wo der Oktopus hängt. :D Ich war so neugierig.
    Und da hängt er nun. Noch ohne Beleuchtung, die kommt erst in dieser Woche. Alle sind damit sehr zufrieden und ich musste an dem Wochenende viele Hände schütteln.
    Hotel und Restaurant sind hervorragend und dazu hatten wir richtig schönes Wetter. Wir haben es sehr genossen.
    Im Hotel hingen noch zwei weitere Bilder von mir. Das Eierbild hängt neben der Rezeption. Dort habe ich mitbekommen, wie man überlegt hat, ob es ein Foto ist oder gemalt wurde. :)
    Schon spaßig.
    Im Restaurant gibt es eine ca. 8 Meter lange Wand. Auf die habe ich immer beim Frühstücken geschaut und ich hätte da schon eine Idee. :rolleyes:
     

    Anhänge:

  4. Gregorio

    Gregorio Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Februar 2014
    Beiträge:
    131
    Punkte für Erfolge:
    43
    Hallo Lillemut

    Meine ich nur, oder ist das so , die vom Hotel haben ihr Gerödel etwas nahe an das Bild gestellt.
    Hoffentlich passiert da nie etwas, das wäre schade. Der Hintergrund passt an sonsten perfekt.

    Gruss Gregorio
     
  5. Ernest

    Ernest Forum-Guru

    Registriert seit:
    11 April 2011
    Beiträge:
    9.420
    Punkte für Erfolge:
    113
    Hi Lillemut,

    vor lauter staunen bin ich sprachlos, was bei mir selten genug vorkommt!

    LG Erhard
     
  6. Lillemut

    Lillemut Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12 August 2013
    Beiträge:
    689
    Punkte für Erfolge:
    43
    Das Gerödel war kurz danach verschwunden. Das war erst der 3. Tag des Restaurants. Neue Leute wurden noch eingewiesen und es lief noch nicht alles wie am Schnürchen, aber das hat das Personal mit Herzlichkeit wieder wett gemacht.
    Ich hoffe ebenfalls, dass nichts passiert. Firnissen habe ich erst für die Nach Saison angekündigt.
    Darauf freut sich auch mein Mann schon, denn dann kann er wieder im Restaurant schlemmen. Ochsenbäckchen mit einer Soße zum Niederknien und zum Nachtisch ein Traum von Schokolade und selbstgemachtem Himbeereis.:D

    Im Vorfeld habe ich die Architektur Zeichnung mit allen Angaben erhalten. Somit kannte ich das Farbkonzept von den blauen Metrofliesen bis hin zu den türkisfarbenen Kacheln. Im Original kommt das schon gut rüber.
    Wenn alles fertig ist betritt man das Restaurant (von der Straße) und geht direkt auf das Bild zu. Im Moment kommt man noch durch das Hotel von der rechten Seite her.
    Und im hinteren Teil ist noch eine ganz fantastische Wand. Dafür mache ich gerade den Entwurf fertig. Am Samstag habe ich sehr viele Fotos, darunter auch einige Panoramafotos gemacht. Es juckt mir ja schon in den Fingern und für den ersten Teil des angedachten Triptychons steht sogar schon die passende Leinwand hier. Wenn nur immer das Wörtchen ABER nicht wäre. Aber erst einen Kurs vorbereiten, dann das große Brötchen malen und ich habe keine Ahnung wie man Wasser malt.:rolleyes: Viel zu tun heute.
     
  7. BR-Fan-Conny

    BR-Fan-Conny Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Februar 2011
    Beiträge:
    565
    Punkte für Erfolge:
    63
    Der Oktopus ist Dir wirklich herausragend gelungen. Die Größe allein ist schon der Hammer. An solch ein Format denke ich nicht einmal in den kühnsten Träumen. Ich sehe, dass alles, was Du anpackst, toll wird.
    Das Problem mit dem Wasser kriegst Du bestimmt prima hin.
    Liebe Grüße, Conny