Newsticker
  1. Liebe User, für eine schnelle und unkomplizierte Kommunikation habe ich einen Chat eingebunden. Hier könnt ihr euch direkt unterhalten und Gedanken austauschen. Viel Spaß damit.

Alternative zur Malpalette

Dieses Thema im Forum "Rund um die Ölfarben" wurde erstellt von isirider2607, 22 Oktober 2017.

  1. isirider2607

    isirider2607 Mitglied

    Registriert seit:
    21 Oktober 2017
    Beiträge:
    10
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo,
    habe gerade erst angefangen mit Ölfarben zu malen. Wie heißt der Block mit den weißen "Wachspapieren", die ich anstatt einer Palette verwenden kann? Ich finde nichts im Internet...
    LG
     
  2. Brigitte70

    Brigitte70 Senior Mitglied

    Registriert seit:
    4 Januar 2015
    Beiträge:
    2.492
    Punkte für Erfolge:
    38
    Abreisspalette...mit dem Wort wirst du fündig :)
     
  3. schulzchen67

    schulzchen67 Forum-Ikone

    Registriert seit:
    16 November 2008
    Beiträge:
    17.065
    Punkte für Erfolge:
    63
    man kann sie auch tear-off palette nennen. Sie ist auch von Reeves.

    vG Thomas
     
  4. isirider2607

    isirider2607 Mitglied

    Registriert seit:
    21 Oktober 2017
    Beiträge:
    10
    Punkte für Erfolge:
    1
    Danke! Auf den Namen wäre ich alleine halt nicht gekommen :)
    LG
     
  5. schulzchen67

    schulzchen67 Forum-Ikone

    Registriert seit:
    16 November 2008
    Beiträge:
    17.065
    Punkte für Erfolge:
    63
    :00000298::00000293:
     
  6. Hier eines der geläufigsten Abreißpalette als Block
     

    Anhänge:

  7. schulzchen67

    schulzchen67 Forum-Ikone

    Registriert seit:
    16 November 2008
    Beiträge:
    17.065
    Punkte für Erfolge:
    63
    natürlich ist das jetz nur noch eine Preisfrage, aber nicht wesentlich, denke ich?
     
  8. Inge

    Inge SUPERVISOR

    Registriert seit:
    6 März 2010
    Beiträge:
    3.601
    Punkte für Erfolge:
    113
    Nachdem ich sehr wenig Farbe verbrauche, nehme ich bei kleinformatigen Bildern ganz einfach diese Plastikdeckel, wie sie oft auf Frischkäse, Joghurts usw. drauf sind. Die sind noch dazu meist durchsichtig, so dass man sie beim Mischen wunderbar z. B. auf ein Vorlagenfoto legen kann.

    Nachher weg damit und gut isses.
    Man glaubt ja gar nicht, wie viele kostenlose Paletten unbeachtet in den Plastik- oder Papiermüll wandern.

    Einmalteller tun's auch, aber sie müssen von der gut gewachsten/oberflächenbehandelten Art sein, sonst sifft das Öl durch.
    Was für das Abmagern der Farbe bei Trockenpinseltechnik wieder ideal ist.
     
  9. Brigitte70

    Brigitte70 Senior Mitglied

    Registriert seit:
    4 Januar 2015
    Beiträge:
    2.492
    Punkte für Erfolge:
    38
    Mit den Deckeln ist ja mal ein toller Tipp... danke! :)